Wer ist eigentlich wählbar?

Also manche Dinge gehen ja gar nicht. Zum Beispiel eine Regierung mit der Beteiligung der CDU.

Haben wir?

Wir haben auch eine Bundeskanzlerin von der CDU?

huch? So ein verdammter Ärger aber auch. So kann das ja keinen geben.

Wo war ich?
Ach ja… Was eigentlich nicht geht…

Schlimm nur, dass der größte Teil der Bevölkerung auf diesen ganzen Populismus-Sch… reinfällt. Ansonsten hätte ja wohl niemand, ohne in die Klapse gesteck zu werden, behaupten können, ein Herr Guttenberg sei ein guter Politiker gewesen.

Oder aber die Vergesslichkeit der Menschen. Wir haben ja nunmal die mieseste Bundesregierung seit Bestehen der BRD. Dat Merkel aber ist beliebt wie eh und je. So langsam muss man nicht mehr nur an den Parteien, sondern auch an den Mitbürgern unseres Landes, zweifeln.

Warum z. B. schwanken die Umfrageergebnisse für die FDP immer so um die 5 % herum? Ich persönlich würde das ja gerne unter Strafe stellen, wenn man die wählt. Oder aber einen Stempel auf die Stirn (“IQ unter 50 und stolz drauf!“).

Was die Leute alle vergessen:
Das ist kein Kabarett, was die machen. Nein, die versuchen sich an REALER POLITIK. Dinge, die Weichen für die Zukunft stellen sollen. Das machen die. Ehrlich.

Also ich habe ein schlechtes Gewissen, welche Welt wir meinem Sohn hinterlassen. Wenn Ihr schon kein schlechtes Gewissen habt, dann habt es doch bitte wegen meines Sohnes. Der kann nämlich für diese ganze Sch… nichts. 😛

Was ja nebenbei auch sehr lustig ist:
Die Partei, die uns Hartz IV mit all seinen negativen Nachwirkungen beschert hat – sinkende Löhne, einen brutalen Arbeitsmarkt, Klassenunterschiede usw -, fahren mal eben den Nürburgring vor die Mauer und üben sich fleißig in Sozialkritik.

Ich werde wieder wirr. Das liegt daran, dass so vieles im Argen liegt. Zur Atom- und Umweltpolitik komme ich ja schon gar nicht… Oder Bildungspolitik…

Oder Gleichstellung. Ich möchte nur kurz andeuten, dass mittlerweile eine Diskriminierung des Mannes stattfindet. 😛
Ich habe es Euch gesagt und werde irgendwann mal ausführlicher drüber schreiben. Erstmal ist Umziehen angesagt. (Nein, nicht mich oder meinen Sohn… ein Ortswechsel!)

Aber Deutschland geht es ja so gut. Deutschland geht es so gut, dass die Merkel direkt mal Griechenland ganz kaputt machen will, damit Deutschland wirklich so aussieht, als ginge es Deutschland so gut.

Fragt mal alleinerziehende Mütter, die nicht aus der Armut heraus kommen, weil alles nur auf Doppelverdiener ohne Kinder ausgelegt ist.

…oder vielleicht auch mal einigermaßen gut gebildete alleinerziehende Väter. 😛

Ja und wer ist nun jetzt eigentlich wählbar? Furious

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.