AllgemeinEmotionenGeschreibselPrivatwirre Gedanken

Die Wahrheit

Warheit – Es gibt viele Wahrheiten und jeder hat seine eigenen. Problematisch wird es nur, wenn zwei oder mehr Menschen versuchen, ihre Wahrheiten unter einen Hut zu bekommen.
Menschen sind ja so verblendet, dass sie meinen, sie hätten die einzige, die richtige Wahrheit. Bei Menschen ist das Problem aber, dass sie anders als Maschinen mit Sensoren oder Computer mit ihren Eingaben, Dinge immer anders wahrnehmen, den Dingen unterschiedliches Gewicht geben.

Tja und was wäre der Mensch ohne Emotionen? Wenn diese verdammten Dinger, die oftmals durchaus sehr gestört oder eben auch viel zu klar sein können, hinzukommen, wird es noch viel komplizierter. Der Mensch wäre auch nicht der Mensch, wenn er sich klar machen würde, dass er „irrt, solange er strebt„. Da viele Menschen aber nicht streben, sondern vegitieren, irren sie dann wohl auch nicht. 😀
(Das war jetzt erotisch – äh – ironisch gemeint.)

Eine Welt in der wir versuchen könnten, uns den einigermaßen seriösen Wahrheiten im Dialog anzunähern, wäre eine schöne, vielleicht bessere Welt. Allerdins bemerke ich gerade beim Schreiben, dass ich Dinge wie religiöse Wahrheiten, geschlechtsspezifische Wahrheiten usw. mal wieder für mich als unwichtig wieder aussortiert habe. Aber eben diese sind ein großer Problemfaktor.

Ach manno…
Warum ist der Mensch so wenig empfänglich für Aufklärung, Vernunft und Kommunikationsfähigkeit? Warum sitzt er lieber am Stammtisch und ergibt sich niederen Gedanken, die zu Ausländerfeindlichkeit, Sexismus, Rechtsradikalismus, religiösem Wahn usw. führen?

Warum können wir nicht alle versuchen, zu erkennen, dass es nicht DIE Wahrheit für Menschen zu geben scheint? Warum können wir nicht versuchen, uns den Wahrheiten der anderen anzunähern und Kompromisse zu finden?

Und warum kann ich nicht einfach lieben? 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.