Categories

A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

Beschneidungen VII
– eine sehr gute Zusammenfassung

Hier gibt es eine sehr gute Zusammenfassung zu dem Thema:

Männliche Beschneidung vs weibliche Beschneidung – Ein Vergleich -ODER- Alle Beschneidungsargumente Pro und Contra auf einen Blick

Ich musste das Lesen des Artikels leider kurzfristig unterbrechen als es um die Verluste in der Empfindung beim Sex beschnittener Männer ging. Ich habe ja gleiche Erfahrungen gesammelt.

Ich bin also durch meine Beschneidung einer gesunden Sexualität beraubt worden. 🙁

Ich bin entsetzt, dass es in . . .

Lesen: Beschneidungen VII
– eine sehr gute Zusammenfassung

‚Das war’s,
Herr Steinbrück‘ in der BZ

Im

Leitartikel Das war’s, Herr Steinbrück

von Christian Bommarius

in der Berliner Zeitung geht es darum, wie sich Herr Steinbrück selbst demontiert.

Der letzte große Fettnapf war dann wohl der Spruch, dass der Bundeskanzler oder die Bundeskanzlerin zu wenig verdienen würde. Er hat ja schon vorgemacht, wie man sein Gehalt als Politiker aufbessert. Ich sehe bei ihm irgendwie nichts, was an das S im Namen seiner Partei erinnern könnte.

Aber vielleicht hat er . . .

Lesen: ‚Das war’s,
Herr Steinbrück‘ in der BZ

Geschlechterdebatte:
Wie sieht Männerpolitik aus?

Lesenswert:

DEBATTE Zurücktreten, bitte! Von Neukirch, Ralf

Es geht darum, wie eine Männerpolitik aussehen könnte und wie sie momentan umgesetzt wird: nämlich irgendwie nicht wirklich…

Ich habe allerdings nicht mehr viel Lust große Worte zu verlieren. Der Artikel ist es aber wert, gelesen zu werden.

Empörung über einen
ehrlichen Politiker…

Im Artikel

Grünen-Politiker sorgt für Empörung in Beschneidungsdebatte „Wetzt das Messer, singt ein Lied . . .“

geht es um einen Politiker der Grünen, der sich ehrlich mit seinen Ansichten über die Beschneidung äußert.

Ich gebe dem Mann vollkommen Recht. Es ist allerdings mal wieder typisch, dass in Deutschland angebliche politische Korrektheit vor Ehrlichkeit und Wahrheit geht. (Allerdings frage ich mich, was daran politisch korrekt sein soll, Beschneidungen zu befürworten und zu ermöglichen…) . . .

Lesen: Empörung über einen
ehrlichen Politiker…

Kommentar zu Peer Steinbrücks
letzten Äußerungen

Ein durch und durch gelungerner Kommentar zu den letzten Äußerungen von Peer Steinbrück findet sich hier:

Angela Merkel kann sich im Wahljahr bequem zurücklehnen

Kaltherzig und beratungsresistent

Ich finde ja mittlerweile auch, dass die SPD ihre Herkunft komplett verleugnet.

Spongebob –
Papa bekommt auch Bilder

Von meinem Sohn für mich noch im alten Jahr. 😛

Ja, es heißt Plankton – ich finde aber, dass ein Kind im 2. Schuljahr nicht wissen muss, wie das geschrieben wird. 😉

Spongebob

Der Ausdruck „MISSBRAUCHT“
widert mich an.

Die Frau, die in Indien von 6 Männern vergewaltigt worden ist, ist ja nun verstorben.

Wir brauchen nicht darüber zu reden, dass das ein ganz widerwärtiges, ekliges Verbrechen war.

Ich finde es aber auch widerlich, wenn man davon spricht, dass die Frau „missbraucht“ worden sei.

Zum einen „gebraucht“ man keinen Menschen und zum anderen klingt „missbraucht“ so abschwächend für mich. Die Frau ist von 6 Männern zu Tode vergewaltigt worden, da spricht man dann von . . .

Lesen: Der Ausdruck „MISSBRAUCHT“
widert mich an.

Unbekannter Absender
*gelöst*

Ich bekomme nicht viele Karten.

Wenn ich welche bekomme, freue ich mich. Wenn ich aber den Absender nicht raffe, dann bin ich extrem traurig.

Edit: Jetzt bin ich aber wieder total glücklich, weil das Rätsel gelöst ist. Jetzt freue ich mich nur noch. 😉

Daher frage ich mal nach:

Wer hat mir diese Karte geschickt?

karte02Unbekannter Absender
*gelöst*

Drygallas Freund

Ermittlungen gegen Ex-NPD-Mann Michael Fischer eingestellt

Michael Fischer ist der Freund von dat Drygalla. Jene Ruderin, die die Olympiade vorzeitig wegen ihres Nazifreundes verlassen hat.

Mittlerweile sieht es so aus, dass dat Frl. Drygalla im Dienste der Bundeswehr ihren Sport auf Staatskosten weiterbetreibt. Ihr Freund ist der alte Freund geblieben, der durch seine „nazinähe“ auf sich aufmerksam gemacht hat. „Nazinähe“ ist noch sehr freundlich ausgedrückt.

Es zeigt sich also auch hier mal wieder, . . .

Lesen: Drygallas Freund

Abgedroschene Selbstbeschreibungen

Da ich in meiner Kreativität ja sehr verantwortungsbewusst und analytisch bin, kann ich meine überdurchschnittliche Motivation nicht zurückhalten, um Euch innovativ, erfolgsorientiert und wohl organisiert, folgenden Link zu präsentieren.

Er spiegelt meine kommunikativen Fähigkeiten in meiner ganzen Effektivität mit Rücksicht auf meine internationale Erfahrung wider:

Hitliste der abgedroschenen Selbstbeschreibungen

Ich sollte diese Hitliste in meine Bewerbungsprofile übernehmen. Durchschnittlichkeit ist Erfolg.

Jahresrückblick mit
Dieter Nuhr *kotz*

Ich warte gerade und hatte daher die Glotze ausnahmsweise einmal an. Dann bin ich beim Jahresrückblick mit Dieter Nuhr hängengeblieben. Ich habe es ganze 5 Minuten ausgehalten.

Selten eine so dämliche Sch… gehört. Er nennt die Bücher von Bettina Wulff und Jörg Kachelmann in einem Atemzug und erdreistet sich Anspielungen zu machen, dass man wegen schlechter Bücher nicht in den Knast kommt und das Kachelmann mit Glück nicht im Knast sitzt. (Das letztere konnte man . . .

Lesen: Jahresrückblick mit
Dieter Nuhr *kotz*

Vegetarismus aus eher
philosophischer Sicht

Etwas philosophischer geht es in diesem Clip zu:

Allerdings ist der „Hauptphilosoph“ nicht wirklich vegan. Tofu ist aber auch eine meiner Lieblingszutaten geworden. 😀

Er hat ‚Ei‘ gesagt! Ha Ha

Warum Veganer Recht haben

„Was kann ich kleines Mädchen jetzt eigentlich tun?“

Nettes Video über den ganzen Ernährungswahn, unsere Zukunft, den Wahn, der durch Konzerne verursacht wird usw. (Es gibt im Jahr wohl mehr „Vitamintote“ als Verkehrstote.)

Menschen, die Fleisch essen, sind in meinen Augen sehr ignorant, was unsere Umwelt und unsere Zukunft anbelangt. Schön ist es, wenn man großzügige Fleischfresser trifft, die ganz großzügig nichts gegen Veganer haben. Danke, das . . .

Lesen: Warum Veganer Recht haben

Weihnachten…

…ist total überbewertet und geht auch vorbei. 😀

 

Wünsche Euch aber trotzdem schöne Tage. Sweet Kiss

Ficken

Ich weiß noch, wie wir dieses Wort füllten – mit Zärtlichkeit und Liebe. Wir nahmen diesem Wort alles Negative und füllten es neu mit unseren Gefühlen für uns. Ich erinnere mich, wie Du . . .

Lesen: Ficken