Kommentar von Birgit Kelle
zur #Frauenquote

Ein Kommentar von Birgit Kelle zur Frauenquote findet sich hier:

Bonbons von Fräulein Rottenmeier

 Ein Kommentar von einer Frau ist in diesem Zusammenhang nicht nur gewinnbringend, sondern auch Pflicht.
Mir könnte man ja Frauenfeindlichkeit oder Komplexe in meiner Männlichkeit – trifft beides hoffentlich nicht zu 😀 – vorwerfen. Eine Frau ist in diesem Zusammenhang zwingend zu hören.

Die Frau hat einen verdammt guten Schreibstil.

Ach so: Mal wieder herzlichen Dank an Genderama für den Link. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.