Feminismus – SCUM –
“lustige” Gewalt gegen Männer

Als ich heute dieses youtube-Video auf Twitter gesehen habe, ist mir erstmal die Sprache weggeblieben.

Ein Mann wird von Feministinnen umgebracht, diese finden es auch noch lustig und fordern dazu auf, dass andere Frauen ihren Teil dazu beitragen sollen.

Ich bin richtig entsetzt. Und wenn jetzt noch einer sagt, ich sei paranoid…

Habe jetzt vernommen, dass das eine Satire sein soll. Ich sehe sie nicht und eine Satire hat ja auch ihren Ursprung.

Empathische, liebevolle, friedfertige Frauen – eine von Frauen regierte Welt wäre um soooo viel besser…

Ich kotze gleich. Sorry. Ich bin richtig entsetzt.

Dank an T. Michael, der auf das Video aufmerksam gemacht hat.

2 Gedanken zu „Feminismus – SCUM –
“lustige” Gewalt gegen Männer

  1. Ich stellte ja gestern auf Twitter schon fest, dass

    Vergewaltigungen IMMER negativ dargestellt werden; es aber oft lustig bzw. berechtigt dargestellt wird, wenn einem Mann z. B. “in die Eier getreten” wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.