BundesregierungDatenschutzGerechtigkeitPolitik

Das Rechtsempfinden eines
Herrn #Kubicki
#Prism

Rein rechtlich nach Strafgesetzen könnte Herr Kubicki ja Recht haben, aber allein aus moralischen Gründen kann man solche Worte als Politiker nicht von sich geben. Zumal sämtliche Geheimdienste Recht momentan so auslegen, wie es ihnen am besten passt.

Ne, ne, liebe FDP das zeigt recht deutlich, wo ihr steht. 😛

Prism | FDP-Urgestein Kubicki: “Edward Snowden ist ein Straftäter”

3 Gedanken zu „Das Rechtsempfinden eines
Herrn #Kubicki
#Prism

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.