Categories

A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

1998:
#BeppeGrillo erklärt das Geldsystem

Lasst den Clip einmal auf Euch wirken. Ganz so wirr ist Herr Grillo nicht, wie alle tun. 1998 – wir haben 2013.

Seht Euch „den Clown“ einfach an.

#NSA: Persönliche Daten
an eine gmail.com-Adresse

Man mag mich für paranoid halten, aber manchmal habe ich auf Anhieb ein hundsmiserables Bauchgefühl.

Heute Morgen gab mir mein Sohn einen Zettel mit der Bitte, ich solle an eine gmail.com-Adresse eine Mail mit folgendem Inhalt senden:

Name des Kindes (hier: meines Sohnes) Name der Eltern Telefonnummer E-Mail-Adresse

Diese Daten sollen dann in einer Liste zusammengefasst werden und über einen Verteiler per E-Mail an alle Eltern versendet werden. Ich habe hierbei . . .

Lesen: #NSA: Persönliche Daten
an eine gmail.com-Adresse

Feministischer
Tweet des Tages

Feministinnen sind ja völlig gesund. Daher heute endlich mal wieder einen feministischen Gesundheitstweet des Tages frisch von Twitter.

 

Komisch, sich über Burkinis aufzuregen, aber nicht über Bikinis. Beide sind Zeichen patriarchaler Unterdrückung. #aufschrei #schauhin

— feminheart (@feminheart) September 13, 2013

 

#Veganismus –
kontroverse Ernährung

Big Smile Ja, der Titel ist durch die Bild inspiriert. 😀

Letztens schrieb ich in einem sozialen Netzwerk. dass ich wieder kontroverser sein möchte. Dies schrieb ich, weil ich viel zu sehr von der allgemein vorherrschenden political correctness gefangen bin. Mittlerweile schreibe ich ja fast gegendert und „überkorrekt“. Egal. Wie dem auch . . .

Lesen: #Veganismus –
kontroverse Ernährung

– unkommentiert –
Wahl der „Volksvertreter“

* unkommentiert *

Eine andere Sichtweise.

#Korruption in Deutschland
– #Pelzig im Gespräch mit #Dolata

Nur kurz. Ein Interessantes Gespräch, dass ich leider nicht im TV gesehen, sondern über Twitter mitbekommen habe.

Es geht um Korruption in Deutschland. Was jeder ahnt, einmal direkt ausgesprochen.

 

Bei sowas frage ich mich immer, in welche Welt mein Sohn hereinwachsen muss.

 

#DanielMustard
– The Last Time We Met

Ich will seit Tagen schon einen Artikel schreiben. Ich bin allerdings momentan ein wenig nachdenklich. Nachdenklich, weil mir einige Neofeministinnen deutlich gezeigt haben, wie viel hinter ihren dummen Ideologien steckt: Heiße Luft. Ich werde aber (hoffentlich) später ein wenig drüber abmotzen können. 😀

Erstmal zu meiner Beruhigung ein Clip von

Daniel Mustard.

Das ist jener Mensch, der (als damals Obdachloser) eine hervorragende Coverversion . . .

Lesen: #DanielMustard
– The Last Time We Met

Warum es mir egal ist,
schon lange keinen Sex mehr zu haben.

Es folgt ein polemischer Rant. Es ist Wahrheit enthalten. 😛

Meine letzte Beziehung war emotional am Ende sehr heftig für mich. Es endete nicht wirklich schön. Da für mich sämtliche Beziehungen immer sehr mit extremen, tiefen Emotionen verbunden sind, hatte und habe ich sehr viel an dieser Beziehung zu verdauen. Daher war und bin ich auch nicht in der Lage eine neue Beziehung aufzubauen oder gar nach einer neuen zu suchen.

Sex ohne Gefühle kommt . . .

Lesen: Warum es mir egal ist,
schon lange keinen Sex mehr zu haben.

Die Dummheit der Menschen

Eigentlich wollte ich heute einen Beitrag über das neue große

#Aufschrei-Ding, das #Schauhin-Ding, schreiben.

Das hätte aber mit Twitter zu tun. Twitter nervt mich momentan aber sehr an. Das liegt an diesen ganzen #Neofeministinnen, den #Piraten und einigen anderen Wahnsinnigen. Ich dachte, ich hätte einen Schaden. Der Schaden einiger Leute bei Twitter ist aber um einiges größer.

. . .

Lesen: Die Dummheit der Menschen

Notiz für die #Piraten:
#Persönlichkeitsrechte

Der d00d hat mich auf einen sehr guten Kommentar von sich hingewiesen, der bei „Meister Malte“ unter einem Artikel steht:

d00d 5. September 2013 at 08:22

[..] Das allgemeine Persönlichkeitsrecht umfasst mehrere Dimensionen. Das Recht am eigenen Bild [..] ist lediglich eine Facette davon. Hier mal eine kurze Auflistung:

1. Schutz vor Indiskretion: Sozial-, Privat-, Geheim- und Intimsphäre 2. Schutz der persönlichen Ehre 3. Schutz vor dem . . .

Lesen: Notiz für die #Piraten:
#Persönlichkeitsrechte

PR-Gag „ochdomino“

Zu diesem angeblichen PR-Gag „ochdomino“ möchte ich mich nur folgendermaßen äußern:

Mir liegt ein Schriftstück vor, das genau das Gegenteil zur Aussage hat und eine bestimmte Zielsetzung hinter der Aussage, bei ihr handele es sich um einen PR-Gag, hat. Ich schreibe dies, weil es bestimmte Leute gibt, die diese Aussage einfach in die Welt gesetzt haben und meinen damit viele Leute für dumm verkaufen zu können. Bei Twitter hat man mich diese Nacht ziemlich blöd . . .

Lesen: PR-Gag „ochdomino“

Gefühle

Ich wollte ein Gedicht schreiben. Allerdings sind meine Gedanken und eben diese Gefühle zu schnell, um sie in Gedichtform zu pressen. Es sind die Gefühle, die mich erschleichen, wenn ich mich zum Beispiel in sozialen Netzwerken aufhalte. Ich erleide dort einen unendlichen Sturm an Gefühlen, Gedanken – befremdliche Einstellungen scheinen mich erschlagen zu wollen. Befremdliche Äußerungen voller Zynismus, Menschenfeindlichkeit und Wut, Aggression, Egoismus.

Gerade jetzt beim Schreiben erfasst mich eine Woge dieser Gefühle, die einfach . . .

Lesen: Gefühle