Allgemein

Ey, ick bin voll beleidigt, wa?

Veröffentlicht am
Oscar

Niemand spricht richtig mit mir… — damit meine ich jetzt nicht die netten Menschen, die hier kommentieren, sondern die Menschen, die im weltweiten Web ihren Unsinn verbreiten. Man kennt eigentliche Ursachen, verdrängt sie aber; sind doch vorgeschobenene Dinge, die nicht existieren, wichtiger, um Meinungen zu bilden; um sich in eine Wut zu steigern; um den […]

wirre Gedanken

Märchenstunden

Veröffentlicht am

Eigentlich wollte ich einen Kommentar zu einem Hetzartikel schreiben. Als ich aber dann Dass moderate Mitglieder einer politischen Gruppe von Fundamentalisten angefeindet werden, weil die Moderaten gegenüber dem politischen Gegner nicht „hart genug“ seien, kennt man normalerweise vor allem aus religiösen Kreisen. (Ein bekanntes Beispiel der jüngeren Weltgeschichte ist die Ermordung des israelischen Ministerpräsidenten Jitzchak […]

Frauen

„Das war’s dann…“
– Mission complete.

Veröffentlicht am

Update: Jetzt wird auf Twitter behauptet, ich hätte irgendetwas von Wortschranks-Adresse veröffentlicht. Dreckiges Pack. Keine Aktion zu mies. Diesmal behauptet Christian von Alles-Evolution so einen hinterhältigen Dreck. Ich habe ihn lediglich unter dem ersten Teil angesprochen, unter dem er SELBST kommentiert hat, was er also selbst bekannt gemacht hat. Das ist so eine dreckige, asoziale […]

Bildung

Feministischer Schwachsinn des Tages

Veröffentlicht am

Aus Gerechte Sprache an der Uni: Professix im Geschlechterkampf   Hornscheidt: Auch in der Biologie können Sie keinen eindeutigen Schnitt machen. Bei welcher körperlichen Ausprägung fängt eine Frau an? Wo ein Mann? Das sind immer soziale Konstrukte. Aber um es ganz klar zu sagen: Es ist vollkommen in Ordnung, wenn sich Personen als Frauen oder […]

Bildung

Gendersprech – weitere Schritte gegen die Männlichkeit

Veröffentlicht am

Es ist das Ziel von Feministinnen, das angebliche Patriarchat durch ein Matriarchat abzulösen. Dies wird zunächst an den Zwangsquoten deutlich, an „quotiertem Reden“ und letztendlich durch die Auslöschung von allem, was auch nur im entferntesten an Männlichkeit in der Sprache erinnern könnte. Aus einem Artikel in der jungen welt: „Irritieren will auch AG-Mitglied Lann Hornscheidt. […]

Musik

Was gegen Homophobie:
Depressive Age – Smalltown Boy

Veröffentlicht am

Ich finde das Rumgetöse von wegen „Homophobie“ ja eher schwach. Zeigt oft eine gewisse Argumentlosigkeit. Allen Unkenrufen zum Trotz bin ich nach wie vor kein homophober, Nazi-Maskutroll. Ich kenne eigentlich keinen dieser Sorte. Genug geschwafelt. 😀 Hier ist einer meiner Lieblingscoversongs. Depressive Age – Smalltown Boy (die Schreibweise variiert: manchmal ist es „Small Town Boy“) […]