Der Schaden wird groß und größer.

Manchen Leuten wird vorgeworfen, sie handelten wie die Piratenpartei. Dabei ist die Rolle der Vorwerfenden doch eher die, der feministischen Piratin.

Nun denn, ich stelle fest, hier wird mit der Absicht, jemanden durch üble Nachrede in ein schlechtes Licht zu rücken, ein Schaden produziert, der sich vielleicht einmal als Bumerang erweisen wird.

Hier Euer derzeitiges Spiegelbild:

Harlequin_by_Merlin2525

Edit:
Ein weiterer Beitrag zur Sache heute zeigt, dass es um ganz andere Dinge geht, als ein angebliches Fehlverhalten aufzudecken:
Es geht darum Clicks zu generieren und einen ganz anderen wichtigen Grund. Was aber ist nun dieser andere Grund? 😉
Wer gerne meine Version lesen möchte, kann gerne meine “Presseerklärung” anfordern. Die müsste ich dann allerdings erst schreiben; ich habe keine Lust mehr auf diesen elendigen Kindergarten. Der Piratenvergleich ist gar nicht so absurd.
Hier meine E-Mail-Adresse: stuff@nuklearsprengkopf.de
Hilfe, jetzt kann man nachvollziehen, wer hier schreibt!!!!111111

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.