*heul* – Liebling Jasna Strick
hat ne creeper card!

Jetzt ist es passiert! Unser Liebling Jasna Strick hat eine creeper card bekommen! Sowas gemeines aber auch! 😀

 

Das Leben kann so hart sein – auch zu einer netten. liebenswürdigen Super-Feministin!

10 Gedanken zu „*heul* – Liebling Jasna Strick
hat ne creeper card!

      1. Ich frage mich, wer da nicht in der Lage gewesen soll, einen Wal von einem Indianermädchen zu unterscheiden. Darf ich ihr noch eine Weight Watchers-Karte für die nächsten 20 Jahre dazulegen? 😀

    1. Oh. Dat Robinchen U-Bahn hat einen Pranger! …und ich habe es nicht drauf gepackt! Schimpf und Schande über mich.

      Die ist ja völlig erbärmlich.

      Du hälst Dich aber gut bei alles-bla. 😉 So eine Substanz hätte ich auch gerne.

      1. Ich bin auch nicht drauf bei ihr. Hatte bei ihr noch nie kommentiert. Wohl aber beim Marenleinchen. Da ist sie dann zusammen mit Onyx auf mich losgegangen.

        Bei Robin kommentieren, wo sie mich editieren/löschen kann, das bringt es nicht.

        “Du hälst Dich aber gut bei alles-bla. 😉 So eine Substanz hätte ich auch gerne.”

        Ja, mittlerweile macht es mir dort nichts mehr aus. Aber am Anfang, wo ich es noch nicht gewöhnt war, so ins Gebet genommen zu werden, da fand ich manches dort auch ziemlich hart.

        Aber man gewöhnt sich dran, stumpft ab, keilt zurück – aber eigentlich bin ich so gar nicht. Bevor ich Allesevolution kennen lernte, war ich schon wesentlich höflicher und zimperlicher beim Diskutieren im Internet. Mehr auf Höflichkeit & Seriösität ausgerichtet. Aber das treiben die einem da aus. Und dann verändert man sich richtig. Also zumindest bei Diskussionen im Internet und wie man auf was reagiert… – offline bin ich noch so wie vorher. Noch.

        1. Ich werde mich nie an manche Geflogenheiten im Web gewöhnen. Daher vermeide ich es auch, bei anderen zu kommentieren. Beim Danisch ab und zu und ansonsten kämpfe ich halt immer mit mir.

          Im “realen Leben” bin ich auch nach wie vor ganz nett, hoffe ich. 😉
          Bei mir färbt es zumindest nicht ab. Früher war ich streckenweise heftig als ich noch gesoffen habe. Da waren mir viele Mitmenschen recht egal. Mittlerweile denke ich schon drüber nach, ob ich jemanden verletzen könnte.

          Im Web aber bin ich jetzt durch die Gemäßigten ins Nachdenken gekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.