3 Gedanken zu „nuklearsprengkopf ist jetzt endlich der pelzblog

  1. Nunja *hust* wenn ich meine feeds nicht zur verfügung hatte, dann habe ich immer Nuklearsprengkopf und Blog bei google eingegeben. Da warst dann immer ganz oben. Aber ja es hatte mich immer etw. verwirrt das die Domain ganz anders war als der Blogname. Solange die alten Links gehen ist es ja egal was sich in den Kopf eingebrannt hat 🙂

    1. Ja, die alten Links funktionieren alle noch. Noch das “pelzblog.de” ist halt jetzt etwas griffiger.

      Schade nur, dass sich alles ständig wiederholt. Da fehlt manchmal die Energie zu allem nochmal tausend Worte zu verlieren. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.