DiskriminierungMännerPolitik

pelzilein bei der Birgit Kelle im Radio

So, habe gerade meinen „Auftritt“ in der Radioshow von der Birgit Kelle gehört.

Soweit war er ganz gut. Gewisse Unsicherheiten waren der Tatsache geschuldet, weil sich Birgit Kelle selbst als Feministin bezeichnet und ich daher nicht wusste, wie ehrlich ich sein konnte. Nachdem ich die Sendung aber gerade höre bzw. gehört habe, stelle ich fest, dass diese Bedenken völlig absurd waren.

Der Mann nach mir hat dann auch viele Dinge angesprochen, die mir ebenfalls als alleinerziehender Mann aufgefallen sind. Skeptische Blicke im Kindergarten, man wird als Erziehungsberechtigter nicht so ernst genommen, wie als Frau usw.

Ich finde es aber schon sehr toll, dass Birgit Kelle sich mit diesem Thema objektiv auseinandergesetzt hat. Mal sehen, vielleicht kann ich ja noch etwas zum Streamen zur Verfügung stellen. Mal nachfragen. Schauen wir mal.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.