Categories

A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

Editiert – Gesucht: Autoren, Schriftsteller

Momentan arbeite ich mächtig an einem neuen Webprojekt.

Für dieses Projekt suchen wir Autoren und Schriftsteller, die nicht fest unter Vertrag stehen und gerne eine weitere gemeinsame Verbreitung wünschen.

Edit:

Also gut, da ich zunächst etwas wortkarg war, hier ein paar Infos mehr:

Zunächst soll es eine Webseite werden, auf der die Autoren/Schriftsteller einzeln kurz vorgestellt werden und einige ihrer Werke kurz „angeteasert“ werden. Es wäre gut, wenn man auf eine schon bestehende Webseite nach . . .

Lesen: Editiert – Gesucht: Autoren, Schriftsteller

Homophobie – wie krank ist das denn?! « Frau ohne Welt

Es ist nicht bloß eine mittelschwere oder gar schwergewichtige Unhöflichkeit, es ist mehr: Es ist eine Frechheit, ein Übergriff, eine Boshaftigkeit, eine Attacke. Damit wird man, ohne dass es auffällt, zum Kranken erklärt; und der selbsternannte Phobie-Experte gibt in dem absurden Laienspiel den selbstgefälligen Onkel Doktor mit dem weißen Kittel und der blütenweißen Weste. Aber – eine Frage zwischendurch – hat dieser Doktor überhaupt eine Lizenz? . . .

Lesen: Homophobie – wie krank ist das denn?! « Frau ohne Welt

Barbershop: Rob Hammer fotografiert Friseursalons in den USA – SPIEGEL ONLINE


„Wunderbare Orte für Männer“

„Ich liebe diese alten Frisörsalons“, sagt Hammer. „Es sind wunderbare Orte für Männer. Du kannst einfach abhängen, über Sport und Bullshit reden, Bier trinken und den Playboy lesen.“ Als er merkte, dass viele dieser mit reichlich Patina überzogenen Läden aus dem Stadtbild verschwanden, machte er sich auf die Suche nach diesem „großen Stück amerikanischer Lebensart“. Er habe sich geradewegs verantwortlich gefühlt, es zu dokumentieren, bevor es verschwindet.

Auch die Herrenfriseure . . .

Lesen: Barbershop: Rob Hammer fotografiert Friseursalons in den USA – SPIEGEL ONLINE

Gossip: „Überfall erfunden: Frau schlägt sich selbst Hammer gegen Stirn“

Harlequin_by_Merlin2525Ich mag solche Berichte normalerweise nicht mehr, um zu zeigen, dass Frauen genauso wie Männer manchmal völlig daneben sind – zumeist halt nur anders. Diese Geschichte ist allerdings völlig absurd:

Eine Frau hat sich Überfälle, Drohbriefe, sexuelle Belästigung und Körperverletzung nur erdacht, um ihren Mann zu einem Umzug zu bewegen. Sie kommt . . .

Lesen: Gossip: „Überfall erfunden: Frau schlägt sich selbst Hammer gegen Stirn“

Professor Norbert Bolz u. a. über politische Korrektheit im Jahre 2010

Immer noch aktuell:

Professor Norbert Bolz u. a. über politische Korrektheit im Jahre 2010

Das unbekannte Wesen Telefon – soziale Phobie?

Seit heute hat ein Problem von mir einen Namen bzw. es hat eine Kategorie erhalten: Soziale Phobie.

Meine Probleme zu telefonieren, werden also in die Schublade der sozialen Phobien gesteckt. Gut, heutzutage ist es modern alles als Phobie zu bezeichnen, was von der Norm oder der politisch korrekten Meinung abweicht.

Kurz mal telefonieren, Termine machen beim Arzt oder Friseur – für die allermeisten Menschen ist das so normal wie Atmen. Für manche aber ist es . . .

Lesen: Das unbekannte Wesen Telefon – soziale Phobie?

ESC 2015 – Gewonnen!

Das war doch klar, dass wir bei DIESEM Bombensong so völlig genial abschneiden!

Ann Sophie – Black Smoke

Okay, ich habe ihn heute das erste Mal gehört. Normalerweise bin ich nett zu meinen Ohren und gönnen ihnen

Avant-garde Metal Symphonic Black und Death Metal Thrash Metal Technical Death Metal Celtic Punk usw.

Bei diesem Song aber ist es nicht verwunderlich, dass „Deutschland“ abgeschnitten . . .

Lesen: ESC 2015 – Gewonnen!

Dauerfeuer der Halbwahrheiten — BILDblog

Ihr habt ja bestimmt alle die Geschichte aus Nordkorea gehört, wo der Verteidigungsminister mittels Flakgeschütz hingerichtet worden ist? Na, dann lest doch mal, wie toll unsere Presse in Deutschland so ist:

Seit Mitte vergangener Woche zieht eine neue Horrorstory aus Nordkorea ihre Kreise durch die westliche Medienwelt. Bild.de fasst sie so zusammen: Schon wieder eine brutale Hinrichtung in […]

Quelle: Dauerfeuer der Halbwahrheiten — BILDblog

Unsere Presse ist so mit das Übelste, was frei . . .

Lesen: Dauerfeuer der Halbwahrheiten — BILDblog

Stimmungsmache im Assessment Center

Kürzlich war es mal wieder so weit. Ich hatte sowas wie einen Einstellungstest. Ich durfte zum Assessment Center eines bekannten IT-Unternehmens aus dem Musikbereich.

Was ist ein Assessment-Center?

Ein Assessment-Center (AC) (engl. assessment „Beurteilung“) ist das Gremium in einem Personalauswahlverfahren, das unter mehreren Bewerbern diejenigen ermitteln soll, die den Anforderungen eines Unternehmens und einer zu besetzenden Stelle (am besten) entsprechen. Hierzu werden die Bewerber vor verschiedene Probleme gestellt und im Umgang mit diesen . . .

Lesen: Stimmungsmache im Assessment Center

Hannes Wader – Liebeslieder (1986) – Kurzrezension

Gestern habe ich aus Zeitmangel ein Lied von Wader Mey Wecker verlinkt. Durch dieses Video bin auf das folgende Stück von Hannes Wader gestoßen:

 

Hannes Wader – Wenn Du meine Lieder hörst

Du sagst, wenn du meine Lieder hörst Empfindest du dabei oft Trauer und Wut Du singst, sagst du, immer wieder Von Elend und Leid, von Gewalt und von Blut

. . .

Lesen: Hannes Wader – Liebeslieder (1986) – Kurzrezension

Mey Wader Wecker – Im Namen des Wahnsinns

Original von Konstantin Wecker solo.

Im Namen des Wahnsinns

Im Namen des Wahnsinns: Sie sind verhaftet, Sie haben zu laut und zu weit gedacht!

Mey Wader Wecker – Im Namen des Wahnsinns

Vater-Kind-Kur auf Pellworm: Die Runde der Alleinerziehenden – Solipsismus?

Ich habe lange vor diesem Artikel gezögert. Ich konnte die alleinerziehenden Mädels aus der Mutter-Kind-Kur allesamt leiden. Dennoch muss ich einige Dinge berichten, die mir aufgefallen sind. Mir sind einige Dinge aufgefallen, die zu den gesellschaftlichen Dingen führen, mit denen es Trennungsväter oftmals zu tun haben. Ich habe nun irgendwie ein schlechtes Gewissen, ich könne ihnen Unrecht tun. Aber dennoch:

Meine Erlebnisse in der Runde der Alleinerziehenden während der Vater-Kind-Kur auf Pellworm

Ich war mal . . .

Lesen: Vater-Kind-Kur auf Pellworm: Die Runde der Alleinerziehenden – Solipsismus?

Die Grünen: Veranstaltung – „Strategien gegen Anti-Feminismus und Homophobie“

Eine kritische Zusammenfassung zur Veranstaltung:

flyerWer will die Uhr zurückdrehen? Strategien gegen Anti-Feminismus und Homophobie

Fachgespräch am 9. Mai in Berlin

Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

Einführung

Die Einführung der Veranstaltung spricht VolkerBeck als MdB (Mitglied des Bundestages) und Sprecher für Innen- und Religionspolitik der Grünen. Er nennt direkt inhalts- und zusammenhangslos einige . . .

Lesen: Die Grünen: Veranstaltung – „Strategien gegen Anti-Feminismus und Homophobie“

Clip: PickUp ist Müll

Elmar Diederichs hat es… irgendwo… verlinkt.

Ich selbst finde PickUp völlig daneben. Für mich ist PickUp aber derartig uninteressant, dass ich selbst gar nicht viele Worte verlieren will. Es ist nur befremdlich, wenn einige „Männerrechtler“ auf PickUp abfahren.

Nun denn; ein Clip zum Thema!