Lyrik für alle: Charles Bukowski mit Lutz Görner

Ein Rezitator stellt Autoren vor

Mal wieder jemand, den ich nicht kannte. Seine Serie “Lyrik für Alle” behandelt  eine große Auswahl an Autoren – Grass, Kunze, Lessing, Goethe und viele mehr. Beruflich ist Lutz Görner Rezitator. Warum ich ihn bisher verpasst habe, ist mir unerklärlich.

In “Lyrik für Alle” trägt er Auszüge aus den Werken der Schriftsteller vor und gibt Informationen aus dem Leben der Autoren. Meine Wahl fiel auf Charles Bukowski. Den deutschstämmigen Autor habe ich in meiner Jugend sehr viel gelesen. Barfly mit Mickey Rourke ist nach wie vor einer meiner Lieblingsfilme.

Lutz Görner trägt Charles Bukowski vor

Teil 1

Die Folge kann man sich als PDF herunterladen. Dort sind alle Gedichte enthalten.

Lutz Görner im zweiten Teil über Bukowski

Teil 2

Auch hier: Die Folge als pdf.

 

 

 

3 Gedanken zu „Lyrik für alle: Charles Bukowski mit Lutz Görner

  1. Ich hatte Barfly irgendwann vor Jahren mal im Nachtprogramm zufällig gesehen. Bin in die Mitte hineingestolpert und fand ihn beeindruckend. Lese jetzt, dass es eine Darstellung Bukowskis war.

    1. Mickey Rourke hat Hank Chinaski gespielt. Dieser wiederum ist die autobiographische Version von Charles Bukowski. 😉

      Ich fand schon damals auf Underdogs cool. Ist als Info gemeint. Klugscheiß-Modus ist deaktiviert. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.