Politik

Ehrliche Reden mit Politikern

Heute morgen im Newsletter des Tagesspiegels

Es ist interessant: Eigentlich weiß man es, es ist nur noch einmal erweckend, wenn man es schwarz auf weiß liest:

Ghostwriter schreiben die Reden für Politiker. Die müssen offenbar im späteren Verlauf ihrer Karriere einfach nur noch das Antlitz in die Kamera halten und ablesen.

Wer steht aber dann hinter Angela Merkel?

  Zitat  
  Hier steht natürlich schon, dass ich begeistert bin…“
 
… sagte Angela Merkel, von ihrem Redemanuskript aufblickend, zur Eröffnung des Potsdamer Palais Barberini von SAP-Gründer und Museumsstifter Hasso Plattner, und fügte hinzu: „So ist es eben. Die Rede ist meistens schon fertig, bevor ich da war.“

 


 

Mein Buch im Handel.

liebe, chaos, dunkelheit - Das Buch

liebe, chaos, dunkelheit - Das eBook

 
(Besuche: 65 insgesamt, 1 heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.