ArbeitBerlin

Stellenangebote II – „abwechslungsreiches Arbeitsumfeld“

Die Fortsetzung von
Stellenangebote – „interessante und vielseitige Aufgaben“ geboten!
.

Stellenangebote werden tatsächlich immer absurder, wenn es darum geht, was dem Arbeitnehmer auf der Stelle geboten wird.

Es geht um eine Stelle im technischen Bereich.

Wir bieten

  • Starke Marken mit einem sympathischen Team

Was immer das auch heißen mag: Aus der Anzeige erschließt sich nicht, was mit „starke Marken“ gemeint sein mag. Von einem Team erwartet man, dass es sympathisch ist: Wer f…. will, muss freundlich sein. Soll heißen: Wer sein Produkt an den Mann bringen will, sollte dies nett versuchen.

  • Spannende Herausforderungen und ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld

Ja, die spannenden Herausforderungen… Herausforderungen, die man wahrscheinlich mit nach Hause nimmt, um sie erledigt zu bekommen.

Was ist ein „abwechslungsreiches Arbeitsumfeld“? Gangbang in der Mittagspause?

  • eine familiäre und offene Firmenkultur, Teamspirit, flache Hierarchien

Ich stelle mir die Firma nun als Haufen, sich weinend in die Arme fallender LGBTQ-was-weiß-ich-Aktivisten, vor.

Hier sind sie wieder: Die flachen Hierarchien. Flache Hierarchien braucht man auch in einer offenen Firmenkultur mit abwechslungsreichem Arbeitsumfeld.

  • ein täglich frisches und gesundes Mittagstischangebot
  • verschiedene Sportmöglichkeiten im firmeneigenen Fitnessraum inkl. Kursangeboten

Man spart sich erneut die adäquate Entlohnung über einen Pseudoausgleich. Ich bin beispielsweise völlig sportbefreit und sehr eigen, was meine Ernährung anbelangt. Ein Angebot ist meistens auch nicht umsonst. 😉

Das einzige, was mir von den Angeboten der Arbeitsstelle bleibt: Ich weiß, dass man dort in der Lage ist, nichts mit Worten der Popkultur anzupreisen.

 


 

Mein Buch im Handel.

liebe, chaos, dunkelheit - Das Buch

liebe, chaos, dunkelheit - Das eBook

 
(Besuche: 56 insgesamt, 1 heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.