BorderlineGesundheit

Die Frage nach BORDERLINZONE.ORG: Taucht die Seite wieder auf?

Die Frage nach BORDERLINZONE.ORG: Taucht die Seite wieder auf?

Ich wurde die letzte Zeit immer wieder nach der Seite borderlinezone.org gefragt. Auch ich weiß nichts darüber. Vielleicht kann ja irgendwer mit Informationen dienen?

Zuletzt wurde in den Kommentaren gefragt:

Marco:

Hallo Leute.

Könnt ihr mir sagen, wieso die Seite Borderlinezone.org offline ist?

Das war eine wirklich super informative und vorallem helfende Page, ich wollte Sie heute jüngst weiterempfehlen und dann sah ich das die Page Offline ist.

Weiß jemand wo diese Seiteinhalte dupliziert worden sind für die Nachwelt ?

Eine der besten und hilfreichsten Web Sites die ich in meinem Leben gelesen habe. Und nun ist diese weg ? *HILFE*
Bitte um Rückinformation !!! Besten Dank vorab!!!

 

Interne Links zum Thema Borderline

Borderline-Artikel im pelzblog

 

 

5 Gedanken zu „Die Frage nach BORDERLINZONE.ORG: Taucht die Seite wieder auf?

      1. Vermisse jene Seite auch. War recht Informativ. Ich ziehe Borderlinerinnen „magnetisch“ an- Jene seite half mir mit ihnen umzugehen, so dass sich gute Freundschaften entwickelten…

  1. Meines Wissens (zumindest stand dies mal auf der seite, wenn man die borderlinezone aufrief) hat die Datenschutzgrundverordnung 2018 der Seite den Rest gegeben. Die Betreiber hatten wohl nicht mehr die Kraft die Seite entsprechend anzupassen.
    Ich selbst bin auf der Seite 2011 aufgeschlagen und mir hat diese Seite enorm geholfen.
    Als Beobachter der Seite in den Jahren danach, bis 2018 fand ich, dass die Seite immer mehr von ebenfalls sehr suspekten Persönlichkeiten „gekapert“ wurde und ihre Hilfsfunktion für Borderlineangehörige sowieso nicht mehr richtig ausfüllen konnte.
    Sehr schade.
    Was man jetzt im Netz findet ist voller Mitleid für die Borderliner selbst und die hilfsbedürftigen Angehörigen fallen hinten runter.
    Borderliner sind natürlich Opfer Ihrer Herkunft/Kindheit, im Erwachsenenalter jedoch längst zu Tätern geworden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.