klare GedankenMusik

#ManuelNeuer und das „schlimme Fascholied“ – der Text

Veröffentlicht
Gefangen

Manuel Neuer und das „schlimme Fascholied“ – der Text

Der Text ist automatisch übersetzt. Den Text findet man hier. Ansonsten habe ich mich nicht weiter damit auseinandergesetzt, weil es eine idiotische Nazijagd ist. Im Text gibt es nichts Verwerfliches.

Als ich gestern die Story gelesen habe, habe ich sie schnell als idiotisch abgetan. Nichts ist aber idiotisch genug, dass es nicht auf Twitter trenden würde. #ManuelNeuer war wegen des Liedes heute in den „Twittertrends“. Der Herr, falls es ihn doch gibt, wird kein Hirn vom Himmel schmeißen. Er hat es schon lange versäumt.

Bist du schöner Songtext? (???)

Wenn ich mich erinnere, fangen die Tränen an
Sie riechen Erinnerungen
Alle Schritte der Heimat
Und VolksbräucheIch habe deine Schönheit erkannt
Was meine Liebe weckt
Wenn ich bei dir bin, mein Herz
Das Haus ist lauter, es ist groß

Ref.
Oj Zagoro, bist du schön?
Slawonien, du bist golden
Herceg-Bosnien, stolzes Herz
Dalmatien, mein Meer
Eine Seele und wir beide
Grüße Liko, Velebit diko
Du bist schön

Wenn die Neretva zum Meer steigt
Du erinnerst dich dann an mich
Sei das Thema meines Liedes
Für alle, die es nicht sind

Komm schon, Istrien und Zagorje
Nehmen wir alle drei Farben auf
Lassen Sie uns vor allen umarmen
Lassen Sie sie sehen, dass wir da sind

Lijepa li si Songtext

Kad se sjetim suza krene
Zamirisu uspomene
Svake stope rodnog kraja
I narodnih obicajaPrepoznah ljepotu tvoju
Sto probudi ljubav moju
Kad sam s tobom srce moje
Kuca jace, veliko je

Ref.
Oj Zagoro, lijepa li si
Slavonijo, zlatna ti si
Herceg-Bosno, srce ponosno
Dalmacijo, more moje
Jedna dusa a nas dvoje
Pozdrav Liko, velebita diko
Lijepa li si

Kad Neretva moru krene
Ti se tada sjeti mene
Mojoj pjesmi budi tema
Za sve one kojih nema

Ajde Istro i Zagorje
Podignimo sve tri boje
Zagrlimo se pred svima
Neka vide da nas ima

3 Gedanken zu „#ManuelNeuer und das „schlimme Fascholied“ – der Text

  1. Sicher nicht ganz zum Thema gehörig, wichtig gleichwohl:
    Das oberste Gericht in Teheran hält die Todesstrafe [NUR] gegen drei MÄNNER für gerechtfertigt.
    https://www.tagesschau.de/ausland/iran-todesurteil-demonstranten-101.html
    Frage: Sind FRAUEN nicht auch in den Autos gefahren (worden), die mit dem Benzin angetrieben wurden, um dessen Preis es ging?

    Und noch etwas über das Märchen vom bösen (weis[s]en) Mann:
    https://web.de/magazine/panorama/ghislaine-maxwell-frauen-mittaeterinnen-34872220

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.