Berlin

1. Mai in Berlin – „nur“ 40 Festnahmen, ein AfD-Fest muss geschützt werden

Veröffentlicht am

Die Rechten machen aber auch nur Probleme! …oder verwechsele ich da gerade was? Zumindest wird kein linkes Problem in der Presse erkannt, wenn es um den 1. Mai in Berlin geht. Was war am 1. Mai? Mehr als 8.000 Teilnehmer auf einer unangemeldeten Demo von Autonomen ziehen durch Kreuzberg. Stolz meldet die Polizei nur 40 […]

klare Gedanken

„Wenn man bis zum Hals ganz tief…“

Veröffentlicht am
Böser Wolf - Wolf Jacobs - pelzblog

  Wenn man bis zum Hals ganz tief in der Scheiße steckt, sollte man sehen, dass man wieder heraus kommt. Zu gucken, was sich eventuell zu einem kleinen Haufen entwickeln könnte, ist in dieser Situation dumm. Vor allem sollte man überprüfen, ob man den Geruch, in dem man steckt, überhaupt noch bemerkt. Wolf Jacobs, Berlin […]

Berlin

Kinderbauernhof Pinke-Panke statt Meditation

Veröffentlicht am

Gestern war ich wieder auf einer eher unangenehmen Veranstaltung. Ich ziehe mir aber auch immer kranke Sachen rein… Wollte ich eigentlich heute drüber schreiben. Ich habe allerdings schon genug auf meiner anderen Baustelle gemacht und werde morgen den Bericht über die Veranstaltung online stellen. Heute musste ich mir erstmal Tiere auf dem Bauernhof ansehen – […]

Berlin

Regenbogen an der Macht in Pankow

Veröffentlicht am

Heute hatte ich einen Termin im Rathaus Pankow. Dort hat der Regenbogen schlussendlich Einzug gehalten. Es gibt keine wichtigeren Minderheiten als die Buchstabenmenschen. Es gibt keine größeren Probleme als die der Buchstabenmenschen. Menschen mit Behinderung? Egal. Menschen mit Migrationshintergrund? Egal. Entsorgte Väter? Bist Du bescheuert? Kinder die dementsprechend ohne Vater/Vaterfigur aufwachsen? Geh träumen! Gewalt gegen […]

Allgemein

So fängt’s an.
#WirreGedanken

Veröffentlicht am

Ich beobachte ja gerne Menschen. Diesmal konnte ich auf dem Spielplatz Menschen beobachten. Da war ein kleines Mädchen. Das blockierte mitten auf der Rutsche über eine recht lange Zeit eben diese. Es heulte. Niemand kümmerte sich um das Mädchen. Ein Junge wollte rutschen und wartete eine sehr lange Zeit. Es wurde ihm zu bunt und […]