Categories

A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

Dat Wollilein kann schreiben.

Wolle Pelz lernt nochmal schreiben - pelzblog

 

Nachdem ich gestern die erste Seite mit ganz vielen Ws vollgeschmiert habe, ist bei mir irgendein Knoten geplatzt. Als ich im Bett lag und einschlafen wollte, konnte ich auf einmal in meiner Fantasie sämtliche Worte in Schreibschrift schreiben. Verloren geglaubte Fertigkeiten wurden also recht schnell wieder reaktiviert.

Es sah zwar alles sehr kindlich aus und ich muss einige Buchstaben tatsächlich noch einmal üben, das ist aber nicht der Rede wert. Jetzt bin ich nur . . .

Lesen: Dat Wollilein kann schreiben.

Dat Wollilein lernt nochmal schreiben!

Wolle Pelz lernt nochmal schreiben - pelzblog

Mein Sohn und ich haben zwei Probleme:

Ich kann nicht in Schreibschrift schreiben. Mein Sohn hat eine fürchterliche Sauklaue.

Diesen Problemem begegnen wir jetzt. Ich lerne nochmal völlig neu Schreibschrift zu schreiben und mein Sohn übt gleichzeitig die Buchstaben, die bei ihm völlig verhunzt sind.

Meine ersten Schreibübungen sehen sehr kindlich aus.

Mein Sohn lacht mich ständig aus.

Das habe ich nun davon.

Ich werde allerdings durchhalten!

Geht ja . . .

Lesen: Dat Wollilein lernt nochmal schreiben!

James Macpherson und das Genie, die Genialität

Heute bin ich über die Recherche zum Thema Genie/genial auf

James Mcpherson

gestoßen.

An irgendeiner Stelle wurde er als genialer Schriftsteller beschrieben.

Mal sehen, ob ich einmal Zeit für einen Teil seiner Arbeit habe.

Werke

Die Gedichte Ossian’s eines alten celtischen Helden und Barden / [… von Harold Major.] – Düsseldorf, 1775. Digitalisierte Ausgabe der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf Neu-entdeckte Gedichte Lesen: James Macpherson und das Genie, die Genialität

Über den Begriff „Lügenpresse“

Eine kurze Betrachtung des Begriffes „Lügenpresse“

Der Gedanke, mich einmal kurz mit der Geschichte der „Lügenpresse“ zu beschäftigen, kam mir in den Sinn, als mir die Nazikeule gegenüber Menschen, die diesen Begriff nutzen, so langsam zuviel wurde – auch ich benutze ihn. Mir hat man die Nazikeule auch in diesem Zusammenhang immer wieder um die Ohren gehauen. Zuletzt sprach die Dozentin eines Kurses immer wieder davon, dass der „ganz schlimme Ausdruck ‚Lügenpresse‘ als Ausdruck der . . .

Lesen: Über den Begriff „Lügenpresse“

Steigerung: Vom Deppenapostroph zum Volldeppenapostroph

Es ist gefunden: Der Volldeppenapostroph

In asozialen Netzwerken ist es modern, Bildchen mit mehr oder weniger schlauen Bildern als Kommentar zu posten.

Heute ist mir dies als Kommentar eines der sprachbegabteren Wesen begegnet:

volldeppenapostroph

„Ich sage nicht’s… …aber was ich denke ist grausam!“

Ich würde eher sagen:

„Das, was Du . . .

Lesen: Steigerung: Vom Deppenapostroph zum Volldeppenapostroph

Fortbildung – Marketing

Momentan mache ich eine Fortbildung im Bereich Marketing.

Es hilft viele Dinge zu durchschauen. Viele Dinge in unserer Welt werden durch Marketing gelenkt, ohne das Wohl des Kunden im Blick zu haben, sondern sein Geld.

Daher (wegen der Fortbildung) ist meine Zeit zu bloggen etwas knapp. Alte Erkenntnisse werden aber erschreckend konkret auf ein festeres Fundament gestellt.

Es war mir schon immer klar, dass es Unternehmen bzw. Anbietern von Produkten zumeist nicht am Wohl des . . .

Lesen: Fortbildung – Marketing

Clip: Harald Lesch – Wie erkenne ich Pseudowissenschaft?

 

Warum Pseudowissenschaften – gefühlt – immer mehr auf dem Vormarsch sind, es ist für mich nicht verständlich.

Homöopathie, Gender Mainstreaming usw. ist doch alles haltloser Müll.

Metaller sind treu. Nun ihr, ihr Schlagerpfeifen. :D

Es gibt eine Umfrage aus dem schönen, sonnigen Vereinigten Königreich. Mirror – Jazz, rap and heavy metal: Which types of music do adulterers listen to?

Jazz fans are almost 10 times more likely to cheat on their partners than heavy metal lovers, says a survey.

„Jazz fans betrügen ihre Partner mit einer fast 10mal so hohen Wahrscheinlichket als Heavy Metal Fans, sagt eine Umfrage.“

Was soll ich sagen? Ich bin seit Ewigkeiten – 31 . . .

Lesen: Metaller sind treu. Nun ihr, ihr Schlagerpfeifen. 😀

Unaussprechbare Zitate

Mal weg vom Thema, wie spricht man denn ein solches Zitat aus, dass sich auch alle „mitgemeint“ fühlen und sich niemand diskriminiert fühlt? keinen_homosexuellen

Klaus Lederer stellte fest: „Die Ehe muss allen offen stehen, die das wollen. Wer keine Homo-Ehe will, soll keine_n Homosexuelle_n heiraten.“

Wie spricht man denn diese Unterstriche? . . .

Lesen: Unaussprechbare Zitate

Hanns Dieter Hüsch – Gerechtigkeitsfanatiker und Höflichkeitsartisten

Den Clip habe ich bei der Frau ohne Welt

 

Hüsch bewegt uns immer noch

 

gesehen.

 

 

Ich musste den Clip einfach auch bei mir haben. Der verlinkte Text bei der Frau ohne Welt ist nicht weniger hervorragend.

Warum habe ich Hanns Dieter Hüsch nur so verschlafen?

Die vergessenen „weißen Sklaven“ aus Irland – Gegenfrage.com

Die Geschichte des afrikanischen Sklavenhandels ist sehr gut dokumentiert und wird insbesondere in den USA umfangreich an Schulen gelehrt. Weniger bis überhaupt nicht bekannt ist jedoch die Geschichte der irischen Sklaven, die laut verschiedenen Quellen keineswegs besser behandelt wurden als ihre afrikanischen Leidensgenossen.

http://www.gegenfrage.com/irland-sklaven-hungersnot/

Damit ihr nicht denkt, ich ruhe mich auf Pellworm aus. Ich wusste nicht, dass von der Sklaverei auch IREN betroffen waren. Interessant.

Übrigens: Es sind auch Frauen während meiner . . .

Lesen: Die vergessenen „weißen Sklaven“ aus Irland – Gegenfrage.com

Bernhard Lassahn – Vom Willen zur Wolle

In meinem Freundeskreis gibt es einen Wolfgang, der einfach „Wolle“ genannt wird. Es gibt noch einen weiteren Wolfgang, den wir ebenfalls „Wolle“ nennen. Um den einen vom anderen zu unterscheiden, musste ein Zusatz her. Der Wolfgang, um den es hier geht, ist politisch interessiert und hatte eine Vergangenheit in der Studentenbewegung, deshalb nennen wir ihn den „politischen Wolle“ – im Unterschied zum „indischen Wolle“ (der zwar kein richtiger Inder ist, aber öfter dahin reist).

Als . . .

Lesen: Bernhard Lassahn – Vom Willen zur Wolle

Kurzrezension: Markus Heitz – Die Zwerge 5 – Der Triumph der Zwerge

zwerge5Das wird eine ganz kurze Rezension. Sie wird kurz, weil ich sehr schnell aufgehört habe, dieses Buch zu lesen. Die sprachliche Entwicklung mit der ganzen Genderei ist völlig unwissenschaftlich und auch gegen die natürliche Entwicklung der Sprache. Was ich in Politikerreden nicht ertragen kann – das ständige Gerede von „Bürgerinnen und Bürgern“ und „Steuerzahlerinnen und . . .

Lesen: Kurzrezension: Markus Heitz – Die Zwerge 5 – Der Triumph der Zwerge

Maskus: Hört auf zu Gendern.

Es ist mir heute vermehrt aufgefallen:

Auf „Maskublogs“ wird gegendert, was das Zeug hält. Es wimmelt vor „Feministen und FeministInnen“ und auch „Bürgern und BürgerInnen“ – von mir aus auch einfach nur „Feministen und Feministinnen„, also mit kleinem i.

Es ist egal. Sprachlich ist es falsch. Es reicht völlig aus von Feministen zu sprechen, wenn man beide Geschlechter meint. Wenn ihr selber schon solche Feministen seid, dass ihr auf Teufel komm raus gendern müsst: Warum . . .

Lesen: Maskus: Hört auf zu Gendern.

Link: Seltene Tarnschriften — abebooks.de

Seltene Tarnschriften.

books03

Von der Forschung als „Tarnschriften“ bezeichnete Bücher und Druckwerke machen sich das Prinzip des Trojanischen Pferdes zu Nutze, um verbotene oder vermeintlich gefährliche Inhalte in einem unverfänglichen Gewand zu verstecken.

Diese Tarnverpackungen in Buchform sind oft nur Spezialisten und historisch Interessierten bekannt, doch stellen sie aufgrund ihrer Seltenheit ein hochinteressantes Gebiet für Sammler und Bibliophile dar.

Ist recht interessant. So als kleine Lektüre . . .

Lesen: Link: Seltene Tarnschriften — abebooks.de