Hieronymus Bosch - Triptykon - Der Garten der Lüste - Hölle

Hieronymus Bosch – Visions Alive – Eine Ausstellung in Berlin

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Berlin, Bildung, Video

Mal sehen, vielleicht „zwinge“ ich meinen Sohn in diese Aussstellung. Dort gibt es Multimedia-Räume, die man auch im Video sehen kann.   DER GEHEIMNISVOLLSTE MALER DER RENAISSANCE! Das Jahr 2016 in Europa wurde zum Jahr von Hieronymus Bosch erklärt. Gestaltet wurde es zum Gedenken an einen der meist rätselhaften Maler in der Geschichte der westlichen […]

Wolle Pelz lernt nochmal schreiben - pelzblog

Dat Wollilein kann schreiben.

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Bildung

  Nachdem ich gestern die erste Seite mit ganz vielen Ws vollgeschmiert habe, ist bei mir irgendein Knoten geplatzt. Als ich im Bett lag und einschlafen wollte, konnte ich auf einmal in meiner Fantasie sämtliche Worte in Schreibschrift schreiben. Verloren geglaubte Fertigkeiten wurden also recht schnell wieder reaktiviert. Es sah zwar alles sehr kindlich aus […]

Wolle Pelz lernt nochmal schreiben - pelzblog

Dat Wollilein lernt nochmal schreiben!

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Bildung

Mein Sohn und ich haben zwei Probleme: Ich kann nicht in Schreibschrift schreiben. Mein Sohn hat eine fürchterliche Sauklaue. Diesen Problemem begegnen wir jetzt. Ich lerne nochmal völlig neu Schreibschrift zu schreiben und mein Sohn übt gleichzeitig die Buchstaben, die bei ihm völlig verhunzt sind. Meine ersten Schreibübungen sehen sehr kindlich aus. Mein Sohn lacht […]

James Macpherson und das Genie, die Genialität

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Bildung

Heute bin ich über die Recherche zum Thema Genie/genial auf James Mcpherson gestoßen. An irgendeiner Stelle wurde er als genialer Schriftsteller beschrieben. Mal sehen, ob ich einmal Zeit für einen Teil seiner Arbeit habe. Werke Die Gedichte Ossian’s eines alten celtischen Helden und Barden / [… von Harold Major.] – Düsseldorf, 1775. Digitalisierte Ausgabe der […]

Über den Begriff „Lügenpresse“

Veröffentlicht am 17 KommentareVeröffentlicht in Bildung, Bildung, Meinungsfreiheit, Politik, Rechte Suppe

Eine kurze Betrachtung des Begriffes „Lügenpresse“ Der Gedanke, mich einmal kurz mit der Geschichte der „Lügenpresse“ zu beschäftigen, kam mir in den Sinn, als mir die Nazikeule gegenüber Menschen, die diesen Begriff nutzen, so langsam zuviel wurde – auch ich benutze ihn. Mir hat man die Nazikeule auch in diesem Zusammenhang immer wieder um die […]

Steigerung: Vom Deppenapostroph zum Volldeppenapostroph

Veröffentlicht am 4 KommentareVeröffentlicht in Bildung, klare Gedanken, Soziale Netzwerke

Es ist gefunden: Der Volldeppenapostroph In asozialen Netzwerken ist es modern, Bildchen mit mehr oder weniger schlauen Bildern als Kommentar zu posten. Heute ist mir dies als Kommentar eines der sprachbegabteren Wesen begegnet: „Ich sage nicht’s… …aber was ich denke ist grausam!“ Ich würde eher sagen: „Das, was Du schreibst, ist grausam!“ Das ist doch […]

Fortbildung – Marketing

Veröffentlicht am 2 KommentareVeröffentlicht in Allgemein, Bildung, Weltanschauungen

Momentan mache ich eine Fortbildung im Bereich Marketing. Es hilft viele Dinge zu durchschauen. Viele Dinge in unserer Welt werden durch Marketing gelenkt, ohne das Wohl des Kunden im Blick zu haben, sondern sein Geld. Daher (wegen der Fortbildung) ist meine Zeit zu bloggen etwas  knapp. Alte Erkenntnisse werden aber erschreckend konkret auf ein festeres […]