Bildung

„Deutschland muss sterben, damit…“

Veröffentlicht am
Soldaten - 1. Weltkrieg - pelzblog

„Deutschland muss sterben, damit wir leben können!“ Diese Zeilen sind bekannt. Sie stammen von der Punkband Slime. Woher kommen aber diese Zeilen? Inspiriert wurden dies Zeilen durch das Gedicht Soldatenabschied von Heinrich Lersch Laß mich gehn, Mutter, laß mich gehn! All das Weinen kann uns nichts mehr nützen, denn wir gehn das Vaterland zu schützen! […]

Bildung

Über den Begriff „Lügenpresse“

Veröffentlicht am

Eine kurze Betrachtung des Begriffes „Lügenpresse“ Der Gedanke, mich einmal kurz mit der Geschichte der „Lügenpresse“ zu beschäftigen, kam mir in den Sinn, als mir die Nazikeule gegenüber Menschen, die diesen Begriff nutzen, so langsam zuviel wurde – auch ich benutze ihn. Mir hat man die Nazikeule auch in diesem Zusammenhang immer wieder um die […]

Allgemein

„Children welcome?“ – Schulen in Berlin

Veröffentlicht am

Es ist verwunderlich. Für so manches Problem ist angeblich Geld in Deutschland da. An anderen Stellen hapert es seit Jahren. Die Situation der Schulen ist in Berlin seit Jahren katastrophal. Ich erspare mir jetzt den Hinweis auf aktuelle Probleme. Die Schlüsse darf ein jeder selbst ziehen. Aus dem Newsletter des Tagesspiegels vom 29.09.2015 (manchmal ist […]

Bildung

Einige Links – Erotik für Frauen und genderverhunzte Sprache

Veröffentlicht am

Bernhard Lassahn hat einen Kommentar zur Veranstaltung der Grünen veröffentlicht. Über diese Veranstaltung habe ich recht ausführlich berichtet. Auch wenn er meinen Artikel nicht mit der nötigen Begeisterung bedenkt – eingespieltes Lachen hier -, ist sein Kommentar lesenswert. Es geht um brutale Gewalt, um Schwule, Lesben, Transen und Feministen, sowie um Bücher und Meinungsfreiheit. Im […]

Bildung

Bernhard Lassahn – Vom Willen zur Wolle

Veröffentlicht am

In meinem Freundeskreis gibt es einen Wolfgang, der einfach „Wolle“ genannt wird. Es gibt noch einen weiteren Wolfgang, den wir ebenfalls „Wolle“ nennen. Um den einen vom anderen zu unterscheiden, musste ein Zusatz her. Der Wolfgang, um den es hier geht, ist politisch interessiert und hatte eine Vergangenheit in der Studentenbewegung, deshalb nennen wir ihn […]

Bildung

Link: Seltene Tarnschriften — abebooks.de

Veröffentlicht am

Seltene Tarnschriften. Von der Forschung als „Tarnschriften“ bezeichnete Bücher und Druckwerke machen sich das Prinzip des Trojanischen Pferdes zu Nutze, um verbotene oder vermeintlich gefährliche Inhalte in einem unverfänglichen Gewand zu verstecken. Diese Tarnverpackungen in Buchform sind oft nur Spezialisten und historisch Interessierten bekannt, doch stellen sie aufgrund ihrer Seltenheit ein hochinteressantes Gebiet für Sammler […]