Bundesregierung

Nahles: Ein Herz für Illegale und Reiche, aber nicht für Rentner

Veröffentlicht am

Die Zeit hat mich heute Morgen schon mit der SPD belästigt. Schlimmer noch: Die Zeit hat mich mit der inkompetenten Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles belästigt. Natürlich wird man Bundesarbeitsminister, wenn man noch kein bisschen in seinem Leben gearbeitet hat. Das soll aber nicht Thema sein. Der Artikel Nahles will Vorurteile über Arme und Reiche aufklären gibt […]

Bundesregierung

Frauenquote: staatlich fundierte Misandrie

Veröffentlicht am

Ich bin momentan krank. Daher nur ein paar kurze Worte zu den weiteren Schritten zur Spaltung der Gesellschaft. Außerdem arbeite ich an einem wichtigen Artikel, der das ganze Universum zum Einsturz bringen wird – oder nicht. 😉 Die Frauenquote ist nun seit ein paar Tagen eine Form der staatlich fundierten, verordneten Misandrie. Ich werde es […]

Bundesregierung

Dokumentation: Der Gender-Plan

Veröffentlicht am

Habe mich zuerst gefragt, ob ich das Posten soll. AfD böse, Nazi, homophob und blablabla. Der Clip erscheint mir allerdings zu wichtig. Eben weil ich auch Vater bin und an meinem eigenen Sohn sehe, dass die Genderpläne die Hölle für die Kinder bedeuten. Daher: Schaut Euch den Clip möglichst unvoreingenommen an und informiert Euch anschließend. […]

Bundesregierung

Morgendliche Lektüre:
Newsletter des Tagesspiegels

Veröffentlicht am

Mein Verhältnis zum berliner Tagesspiegel ist ein ganz besonderes. Der Tagesspiegel hat uns (von NICHT-Feminist) einst „sehr fair“ interviewt und daraus einen „fantasievollen Artikel“ gestrickt: Ein Artikel über “Anti-Feministen” im Tagesspiegel. Ich weiß nicht, wie es passieren konnte, aber irgendwie bin ich in den Newsletterverteiler des Tagesspiegels gekommen und bekomme nun morgendlich in der Woche […]

Bundesregierung

Staatsfeminismus:
Definitionsmacht mit Justizminister Maas

Veröffentlicht am

So langsam wird es kritisch und gefährlich für den Mann. Justizminister Maas plant die Schließung von „Schutzlücken im Sexualstrafrecht„. Er hat sich ja bisher schon mehrfach durch feministische Pläne hervorgetan. Nun ist er auf den Definitionsmacht-Zug der Feministen aufgesprungen und plant Änderungen im Strafrecht bezüglich Vergewaltigungen. Mal wieder vorab zur Klarstellung: Vergewaltigungen sind böse und […]

Bundesregierung

Mehr Polizei! Vorratsdatenspeicherung!

Veröffentlicht am

Habe ich es nicht die letzten Tage gesagt? Das Gesetz bezüglich der „bloßstellenden Bildaufnahmen“ benötigt noch die Vorratsdatenspeicherung! Es ist ja auch vollkommen egal, dass durch die Vorratsdatenspeicherung, die wir ja schon de facto hatten, keine weiteren Verbrechen aufgeklärt wurden; der Bürger, der ja nichts zu verbergen hat, muss doch überwacht werden, damit der Staat […]

Bundesregierung

Ähnlichkeiten.

Veröffentlicht am

Heute ist der Tag der kurzen Überschriften – leidet doch meine Kreativität immens durch Arbeit. 😀 Heute ist nicht nur der Tag der kurzen Überschriften, heute ist auch der Tag der „tollen Post“. Habe ich heute aus meinem Briefkasten gefischt:   Dachte eigentlich, die NPD ist so gut wie hinüber. Vielleicht es es aber nur […]

Bildung

„Bloßstellende Bildaufnahmen“ – eine kleine Presseschau

Veröffentlicht am

Nachdem ich mich im Artikel Was sind „bloßstellende Bildaufnahmen“? kritisch zum neuen Gesetzentwurf von Heiko Maas geäußert habe, hat mich FX in den Kommentaren fleißig mit interessanten Links bedacht. Weitere habe ich ich während meiner gestrigen Mittagspause – 😉 – entdeckt und möchte Euch die Links von FX und mir nicht vorenthalten. Im Perlentaucher gab […]

Bundesregierung

Es lebe die Grokotz:
Alg-II-Empfänger – kein Mindestlohn

Veröffentlicht am

Alg-II-Empfänger dürfen auf den Mindestlohn verzichten und kommen aufgrund des Mindeslohns wohl noch schlechter aus ihrem Unheil heraus: Am härtesten trifft die Ausnahmeregelung beim Mindestlohn aber Erwerbslose, die länger als ein Jahr auf staatliche Leistungen angewiesen sind, also Hartz IV-Bezieher. Werden sie von einem Arbeitgeber eingestellt, haben sie im ersten halben Jahr der Beschäftigung keinen […]

Bildung

Piraten, Medien, Demokratie
– Der Feminismus macht alles kaputt

Veröffentlicht am

Eigentlich habe ich momentan nicht so wirklich viel Bock zu bloggen. Liegt wohl daran, dass ziemlich viel Mist in „der Bewegung“ läuft. Wäre schön, wenn wir mal eine „Bewegung“ hinbekämen. Eine Bewegung, die im Gegensatz zum Feminismus vielleicht konstruktiv und nicht destruktiv ist. Ich frage mich heute, warum es denn nicht wahrgenommen wird, wie destruktiv […]

Bundesregierung

Gleichschaltung der Medien:
Höfische Berichterstattung im Spiegel
Bundeswehreinsätze in Afrika

Veröffentlicht am

Das Nachbarschaftsblog Mein Senf hat meine Aufmerksamkeit auf den Spiegelartikel „Mali und Zentralafrika: Berlin plant deutliche Ausweitung von Afrika-Einsätzen“ gelenkt. Mir ist direkt aufgefallen, dass diesmal unsere Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen erst im vorletzten Absatz mit den Worten „Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ist bereits am Montag in der französischen Hauptstadt. Dort wird sie […]

Bundesregierung

Verteidigungsministerin
von der Leyen
schreibt für die EMMA

Veröffentlicht am

Aha. Gerade heute morgen bei der EMMA entdeckt: Unsere Verteidigungsministerin schreibt also für die EMMA. Sie schreibt über Sexismus. Aha. Ich zitiere nur einen Satz. Alles andere bezüglich feministischer Einstellungen, Bundeswehr usw. überlasse ich dem geneigten Leser. Eine Feministin als Verteidigungsministerin… Aus dem Text: „…Wir brauchen Unternehmen, die „divers“ sind. Unternehmen, in denen Frauen bis […]