Diskriminierung

„Geschlechtergerechtigkeit“ – Die Unterdrückung des Mannes (gerade in Berlin)

Veröffentlicht am

Geschlechtergerechtikeit hat nichts mit Gerechtigkeit zu tun. Gestern Abend musste ich schnell noch einen Artikel über die Ergebnisse der Koaltionsverhandlungen in Berlin für das Faktum-Magazin (ex nicht-feminist.de) schreiben. Mir fehlen nach wie vor die Worte für das, was uns politisch bevorsteht. Die Grünen, die Linke und die SPD haben sich von allen Werten, die sich […]

Diskriminierung

Transsexualitäten im Deutschen Historischen Museum in Berlin

Veröffentlicht am

Mein Sohn war gestern im Deutschen Historischen Museum in Berlin. Ich finde es ja gut, wenn er etwas für seine geschichtliche Bildung tun kann. Wenn ich aber anschließend eine Stunde darauf verwenden darf, ihm sexuell verwirrende Dinge zu erklären, finde ich das nicht mehr lustig. Es geht um die Ausstellung HOMOSEXUALITÄT_EN. Es ist durchaus sinnvoll, über […]

Diskriminierung

Roberto Blanco: „Immer stolz auf meine Hautfarbe“ – Süddeutsche.de

Veröffentlicht am

Wäre super, wenn alle so entspannt wie Roberto Blanco wären. In meiner Kindheit hat „Neger“ nichts anderes als „dunkelhäutiger Mensch“ bedeutet. Erst die politisch Korrekten haben ein Schimpfwort daraus gemacht – zumindest empfinde ich das so. Das alles sind hausgemachte Sorgen „politisch Korrekter“. Es gäbe z. B. auch keinen Feminismus, wenn der Feminismus die Debatte […]

Diskriminierung

Akzeptanz oder Toleranz? Die Begrifflichkeiten.

Veröffentlicht am

Am Wochenende habe ich es wieder erlebt. Ich habe erneut erlebt, wie Menschen, die für Toleranz und Akzeptanz werben, völlig abgehoben und fern jeder Realitätswahrnehmung übles Gift versprüht haben. Sie haben einen leicht verständlichen Artikel weder begriffen und dementsprechend nicht adäquat reagiert. Es folgte der Versuch eines Shitstorms. Gut, nehmen wir das erst einmal so […]

Diskriminierung

Putin-Partei entwirft Hetero-Flagge – JUNGE FREIHEIT

Veröffentlicht am

Recht unkommentiert. Ich bezweifle aber, dass eine „Hetenflagge“ jemals an einem Rathaus oder einem Ministerium wehen wird. Die russische Regierungspartei „Einiges Rußland“ hat auf dem jährlichen „Tag der Familie, Liebe und Treue“ eine Flagge für Heterosexuelle vorgestellt. Damit will sie ein Zeichen gegen die Homo-Ehe setzen. Quelle: Putin-Partei entwirft Hetero-Flagge – JUNGE FREIHEIT Die Flagge […]

Diskriminierung

NRW: Entschließungsantrag der FDP zur „Homo-Ehe“ ist durch.

Veröffentlicht am

Nur als kurze Meldung und zwar nicht als Jubelmeldung: Ein Entschließungsantrag der FDP zur „Homo-Ehe“ ist heute in NRW durchgewunken worden. LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN Entschließungsantrag der Fraktion der FDP zum Antrag der Fraktion der PIRATEN „Liebe verdient Respekt: Ehe für alle“ und zum Antrag der Fraktionen von SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN „Ehe für Alle – […]

Diskriminierung

Streit um Homo-Ehe | Frankfurter Erklärung

Veröffentlicht am

“Gegen die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) ist wegen ihrer Äußerungen zur Homo-Ehe Strafanzeige gestellt worden. Dies bestätigte die Berliner Staatsanwaltschaft am Donnerstag. Das Schreiben der Berliner Anwältin Sissy Kraus sei ohne weitere Prüfung an die zuständige Staatsanwaltschaft Saarbrücken weitergeleitet worden, hieß es. Quelle: Streit um Homo-Ehe | Frankfurter Erklärung Professor Dr. Günter Buchholz hat […]