Frauen

Der vorgezeichnete Weg.

Veröffentlicht am

Ich habe gerade bei der Frankfurter Erklärung von der Klage einer Gleichstellungsbeauftragten gegen das Familien F r a u e n ministerium gelesen. Der Artikel Gleichstellungsbeauftragte klagt gegen Familienministerium zeigt deutlich, wo es hingeht: Es geht nicht nur um eine Gleichstellung der Frau, die ohnehin schon männerdiskriminierend ist, es geht um die Vertreibung des Mannes […]

Bildung

Gendersprech – weitere Schritte gegen die Männlichkeit

Veröffentlicht am

Es ist das Ziel von Feministinnen, das angebliche Patriarchat durch ein Matriarchat abzulösen. Dies wird zunächst an den Zwangsquoten deutlich, an „quotiertem Reden“ und letztendlich durch die Auslöschung von allem, was auch nur im entferntesten an Männlichkeit in der Sprache erinnern könnte. Aus einem Artikel in der jungen welt: „Irritieren will auch AG-Mitglied Lann Hornscheidt. […]

Diskriminierung

Morgendliche Gedanken um
Mordopfer, Gender & Co.

Veröffentlicht am

Da ich kaum noch Zeit habe, ordentliche Artikel zu schreiben, muss ich wohl meine morgendlichen Gedanken niederschreiben, wenn ich die Zeit dazu habe. Der Freitag eignet sich momentan in „meiner“ NGO ganz gut, ist doch nichts los hier. Freitags bleiben die meisten Zuhause. Es werden wohl nur die Jungs und einige wenige Frauen genötigt anwesend […]

Diskriminierung

Eine Arbeit, ein Straßenstrich, ein Feminismus und eine Männerquote

Veröffentlicht am

Ich habe mein weniger erfolgreiches Freelancerdasein ja nun aufgegeben und bin eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung eingegangen. Ich habe das Glück, bei einer NGO zu arbeiten, die im Einklang mit meinen moralisch-ethischen Vorstellungen ist. Die Bezahlung aber… …gut, diesem Problem widme ich mich später. Durch den Austausch meiner „stressigen“ Tätigkeit gegen eine Tätigkeit in Vollzeit habe ich […]

Gerechtigkeit

Ein Beitrag über Gefängnisstrafen, Meinungsfreiheit und …

Veröffentlicht am

Ich habe lange überlegt, was ich mit dem sehr interessanten Artikel Nachschlag für Häftling Nr. 746/09 von TheEuropean machen soll.  Der Autor des Artikels sagt es selbst: „Ich weiß ja, die Sache ist maximal unangenehm, aber man sollte trotzdem mal darüber sprechen.“ Aber auch unangenehme Dinge müssen angesprochen werden, selbst wenn sie einen in Konflikte […]

Bundesregierung

Es lebe die Grokotz:
Alg-II-Empfänger – kein Mindestlohn

Veröffentlicht am

Alg-II-Empfänger dürfen auf den Mindestlohn verzichten und kommen aufgrund des Mindeslohns wohl noch schlechter aus ihrem Unheil heraus: Am härtesten trifft die Ausnahmeregelung beim Mindestlohn aber Erwerbslose, die länger als ein Jahr auf staatliche Leistungen angewiesen sind, also Hartz IV-Bezieher. Werden sie von einem Arbeitgeber eingestellt, haben sie im ersten halben Jahr der Beschäftigung keinen […]

Diskriminierung

Tag der Opfer-Abo-Zementierung

Veröffentlicht am

Heute wird wieder schwer daran gearbeitet, das Bild der alleinig gequälten Frau zu zementieren. In den Artikeln EU-Studie: Jede dritte Frau in Europa ist Opfer von Gewalt bei SPON und EU-weite Studie: Jede dritte Frau Opfer von Gewalt von der Tagesschau geht es wieder einmal darum, dass man eine Studie gemacht hat, die ermitteln sollte, […]

Allgemein

Links: Pädophilie, Sexualkunde & Gesundheit in Griechenland

Veröffentlicht am

Kurz ein paar Links: Pädophilie Die Aufmerksamkeit hat sich vervielfacht. Sie steht aber nicht in Relation zur tatsächlichen Bedrohungslage für Kinder. Kindesmisshandlungen gibt es etwa zehn mal so oft wie Kindesmissbrauch. In Deutschland werden pro Jahr ein bis zwei Kinder aus sexuellen Motiven getötet, aber etwa 100 aus nicht-sexuellen Motiven. Die mediale Aufmerksamkeit ist überproportional. […]

Bildung

Piraten, Medien, Demokratie
– Der Feminismus macht alles kaputt

Veröffentlicht am

Eigentlich habe ich momentan nicht so wirklich viel Bock zu bloggen. Liegt wohl daran, dass ziemlich viel Mist in „der Bewegung“ läuft. Wäre schön, wenn wir mal eine „Bewegung“ hinbekämen. Eine Bewegung, die im Gegensatz zum Feminismus vielleicht konstruktiv und nicht destruktiv ist. Ich frage mich heute, warum es denn nicht wahrgenommen wird, wie destruktiv […]

Frauen

Feministische Eskalation vor 20 Jahren
– es hat sich nichts geändert

Veröffentlicht am

Hadmut Danisch berichtet. Genderama berichtet. Ich habe mir dann den Beitrag auch angesehen. Es erinnert schwer an aktuelle Vorkomnisse z. B, bei Monika Ebeling und auf diversen Konferenzen, die durch Feministinnen und Antifa gestört werden. Es hat sich in 20 Jahren anscheinend nichts geändert. Vielleicht doch: Der Spiegel ist zum feministischen Organ verkommen. Es ist […]

Frauen

Frau Schwarzer, Sie widern mich an

Veröffentlicht am

So, Frau Schwarzer hat es geschafft. Sie hat meinen Umgangston ruiniert. Ich wollte über niemanden hier sagen, dass er mich anwidert. Jetzt muss ich es aber sagen. Warum aber muss ich es sagen? Ich muss es sagen, weil ich Alice Schwarzers Rechtfertigung für ihre Steuerhinterziehung gelesen habe. Dort rechtfertigt sie ihren Steuerhinterzug – der über […]

Frauen

Alice Schwarzer zerbröselt sich

Veröffentlicht am

Ich weiß nicht, wie manche Menschen es machen und immer die interessantesten News, die an vielen Stellen verschwiegen werden, herauszukramen. Herr Danisch hat gerade mit der Nachricht überrascht, dass Alice Schwarzer gegen sich selbst Anzeige wegen Steuerhinterziehung erstattet hat. Sie spielt also in einer Liga mit Herrn Hoeneß. Sind es aber nicht Feministinnen, die immer […]

Allgemein

Gewalt gegen Männer –
Ergebnisse werden planiert

Veröffentlicht am

In einem Artikel in einem anderen Blog – ich weiß nicht mehr welchen – geht es um den Beitrag „Na, hat dich deine Frau geschlagen?“ aus der Welt. Diesen Artikel habe ich bereits vorher gelesen, ihn aber nicht in die weitere Betrachtung gezogen, weil dort ausschließlich Dinge beschrieben werden, die der gewöhnliche Menschenrechtler und Mensch […]

Allgemein

Aufwachsen – ohne Vater
Faster Pussycat – House of Pain

Veröffentlicht am

Ich bin ja recht auditiv. Ich höre sehr viel Musik. Die letzte Zeit besinne ich mich wieder auf Musik, die ich in meiner „Jugend“ gehört habe. Z. B. das Anti-Kriegs- und Soldatentumlied von Motörhead und „Die Aufgaben eines Mannes„.Gerade bin ich wieder bei einem „Sleaze revival“. Dabei habe ich einen Song wiederentdeckt, der sehr emotional […]