Clip: Vor 20 Jahren – Obdachlosigkeit in Leipzig

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Hartz IV, Politik

Aua. Schon einen Monat lang keinen Artikel geschrieben. Es ist halt einiges los bei mir. Korrekter ausgedrückt: Es ist viel zu tun und viele Dinge sind recht energieraubend. Das Faktum Magazin raubt viel meiner Zeit; ich könnte ein paar Mitstreiter gebrauchen, die regelmäßig… Aber lassen wir das. Ich gebe mir auch wieder Mühe, dass mein […]

Sozialdumping in Deutschland

Veröffentlicht am 2 KommentareVeröffentlicht in Berlin, Gerechtigkeit, Hartz IV, Politik

Berlin – die Stadt der Freelancer und des Sozialdumpings Die Definition geht zwar arrogant von Fremdländern aus, durch die das Sozialdumping stattfindet, die Realität aber sieht anders aus. Trotz Mindestlohn werden in Deutschland qualifizierte Kräfte mit Löhnen um die 10,00 € abgespeist. Einige Branchen bezahlen aber bereits über dem gesetzlichen Mindestlohn. Heute morgen wurde meine […]

Feministin Jasna Strick und das Versagen feministischer Netzwerke

Veröffentlicht am 12 KommentareVeröffentlicht in Allgemein, Feminismus, Hartz IV, Politik, Weltanschauungen

Jasna Strick wird momentan eingeholt von der „patriarchalen Realität“ – das Leben ist eben kein feministisches Wunschkonzert. Es gibt ein Leben neben dem feministischen Aktivisimus. Die selbsterwählte Bubble mit all ihrem Hass auf Männer ist wohl doch nicht alles. Man muss auch Geld für seinen Lebensunterhalt verdienen. Dass dies mit einem abgeschlossenen Germanistikstudium ein Problem […]

Es lebe die Grokotz:
Alg-II-Empfänger – kein Mindestlohn

Veröffentlicht am 20 KommentareVeröffentlicht in Bundesregierung, Gerechtigkeit, Hartz IV, Politik

Alg-II-Empfänger dürfen auf den Mindestlohn verzichten und kommen aufgrund des Mindeslohns wohl noch schlechter aus ihrem Unheil heraus: Am härtesten trifft die Ausnahmeregelung beim Mindestlohn aber Erwerbslose, die länger als ein Jahr auf staatliche Leistungen angewiesen sind, also Hartz IV-Bezieher. Werden sie von einem Arbeitgeber eingestellt, haben sie im ersten halben Jahr der Beschäftigung keinen […]

Mein Problem mit
Ursula von der Leyen

Veröffentlicht am 4 KommentareVeröffentlicht in Bundesregierung, Hartz IV, Männer, Politik

Mir wurde heute ja schon unterschwellig Frauenfeindlichkeit unterstellt. Nicht direkt, aber ich bin nicht doof – hoffe ich. Mein Problem mit Ursula von der Leyen setzt sich aus Folgendem zusammen: Ursula von der Leyen waren die Alg-II-Regelsätze für Kinder immer hoch genug. Als 7fache Mutter müsste sie wissen, dass man mit diesen Beträgen kein Kind […]

Generation Praktikum:
Ausbeutung auf Staatskosten

Veröffentlicht am 9 KommentareVeröffentlicht in Hartz IV, Öko, Politik, Tiere, Vegan

Bis vor kurzem war ich Empfänger des Newsletters der Albert Schweitzer Stiftung. Die Albert Schweitzer Siftung setzt sich für den Veganismus ein und begleitet über ihren Newsletter Menschen, die vegan leben wollen. Für mich war es uninteressant, weil ich schon vegan lebe. Rein interessehalber bin ich auf die Webseite der Stiftung gegangen und habe mir […]

Hartz IV:
Jobcenter will schnüffeln

Veröffentlicht am 6 KommentareVeröffentlicht in Datenschutz, Hartz IV, Politik

Mancher wird die Meldung mitbekommen haben, dass das Jobcenter gerne das Recht dazu  hätte, ihren s. g. „Kunden„, im WWW  hinterher zu spionieren. Es geht darum, Menschen im Alg-II-Bezug Einkünfte durch Geschäftstätigkeiten z. B. bei Ebay nachzuweisen. Artikel: Arbeitsagentur will Hartz-IV-Empfänger online überwachen, Internethandel: Arbeitsagentur will Hartz-IV-Empfänger im Netz überwachen, Hartz-IV-Empfänger im Visier der BA […]