Feminismus

Moderne Frauen, moderne Ansprüche, moderne Misandrie

Veröffentlicht am
Liebe - Skelette - pelzblog

Aus historischen Gründen bin ich nach wie vor auf einem Flirtportal, das sich auf eine bestimmte Musikrichtung bezieht. Dort habe ich die Mutter meines Sohnes kennengelernt. Ohne dieses Portal gäbe es meinen Sohn also nicht. Daher ist mein Verhältnis zu dieser Webseite ein Spezielles. Flirten will ich schon lange nicht mehr (dort). Manchmal, wenn mir […]

Feminismus

Männer und Gefühle…. Ja, ganz großes Kino.

Veröffentlicht am
27 - Lupe - Zeitung - Faktum.jpg

Ich war mal wieder bei Feministinnen im Web zu Gast. Bei den Störenfriedas. Ich wollte mal sehen, was bei denen noch so los ist. Zunächst habe ich mir den Artikel über eine „Polarforscherin“ angesehen. Ja, toll. (…) Ganz so war es nicht – immerhin reiste sie mit einem extra für sie entworfenen Louis Vitton Koffer […]

Frauen

Männliche Beobachtungen zu #metoo

Veröffentlicht am
Katze - Gemälde - pelzblog

Unter dem Hashtag #metoo und dem allgemeinen Gehetze der Presse gegen die Männlichkeit merkt man gerade nicht, wohin die Misandrie (Männerfeindlichkeit) führt. Hadmut Danisch schreibt in seinem Blog über Sexroboter. (…) Gibt ja die alte Erkenntnis, dass das schlimmste an der sexuellen Belästigung ist, dabei übergangen zu werden. Deshalb ist es auch so wichtig, ständig […]

Männer

Gleichmaß – Aufs falsche Pferd gesetzt und auf die Schnauze gefallen

Veröffentlicht am

Tristan Rosenkranz zeigt deutlich, warum man ihn und Gleichmaß sehr zurückhaltend unterstützt. Wer die AfD derartig abspeist und als faschistoid bezeichnet, muss sich nicht wundern, wenn Unterstützung nur von linker – zumeist feministischer – Seite kommen kann. Von dort wird sie aber niemals kommen, weil es der Feminismus verbietet. Mir hat er bei Facebook die […]

Emotionen

Narzissmus: Das Hohelied der Liebe

Veröffentlicht am

Das Hohelied der Liebe Nach der Mutter meines Sohnes mit Borderline habe ich noch eine Frau geliebt. Sie hat sich im späteren Verlauf als Narzisstin herausgestellt und hat ebenfalls tiefe Spuren hinterlassen. Eine Psychologe sagte mir einst: „Viele Leute ziehen diese Menschen einfach an.“ Daher lasse ich es jetzt schon seit einigen Jahren einfach ganz. […]

Internet

22 Pushup Challenge – Eine Runde habe ich.

Veröffentlicht am
Soldaten - 1. Weltkrieg - pelzblog

Chris Peherstorfer vom 1. Online Männerkongress hat mich für die „22 Pushup Challenge“ nominiert. Ich habe mich heute an ihr versucht. Das Ergebnis sieht man unten. Denkt auch an sein Projekt. Der Chris möchte einen Film realisieren, bei dem es um echte Gleichberechtigung geht. Ich habe mich beteiligt, weil ich gerne einen deutschsprachigen Film sehen […]

Diskriminierung

„Geschlechtergerechtigkeit“ – Die Unterdrückung des Mannes (gerade in Berlin)

Veröffentlicht am

Geschlechtergerechtikeit hat nichts mit Gerechtigkeit zu tun. Gestern Abend musste ich schnell noch einen Artikel über die Ergebnisse der Koaltionsverhandlungen in Berlin für das Faktum-Magazin (ex nicht-feminist.de) schreiben. Mir fehlen nach wie vor die Worte für das, was uns politisch bevorsteht. Die Grünen, die Linke und die SPD haben sich von allen Werten, die sich […]

Links

2 Clips und Väterbashing.

Veröffentlicht am
Böse Augen - Bashing

2 Clips und Väterbashing Hier passiert irgendwie nichts. Nicht, dass ich faul wäre. Aber irgendwie ist mein Zeitmanagement so ziemlich im Eimer. Allerdings habe ich zwischenzeit zwei Clips gemacht. Zwar – oder zum Glück – ohne mich, aber ich habe sie gemacht. Einmal den Frédéric Prinz von Anhalt Beim Prinz geht es um die Unterstützung […]

Bundesregierung

Einige Zitate rund um Silvester 2015 in Köln

Veröffentlicht am

Silvester in Köln 2015 zeigt, was von wem zu erwarten ist. Der eine reagiert populistisch gegenüber dem Volk, die andere feministisch-links-populistisch gegenüber der anderen Hälfte des Volks. „Links“ ist im Bereich des Feminismus allerdings ein Tarnbegriff. Feminismus kann nicht links sein. Einige unkommentierte Zitate aus der derzeitigen Presse. Es sind sogar ein oder zwei vernünftige […]

Feminismus

Genderkongress – Postmoderne feministische Wissenschaftstheorie

Veröffentlicht am

Es folgen rein private Notizen und Assoziationen rund um den Genderkongress 2015 in Nürnberg. Bei den Assoziationen habe ich meinem Denkapparat viel Raum gelassen und so gut wie nichts kommentiert. Diese Notizen dienen mir zur späteren Betrachtung. Wer sich aber durch meine Notizen durcharbeiten und sie kommentieren möchte: Bitte. 😉 Feministische Wissenschaftstheorie Postmoderne Ansätze Viele Ansätze […]

Feminismus

War mit NICHT-Feminist gestern im TV.

Veröffentlicht am

Gestern gab es mich und meine Hakennase im TV zu bewundern. Einen sehr guten Bericht gab es heute (09.11.2015) im Fernsehen über uns. Der WDR hat uns in seiner Sendung „Markt“ im Beitrag „Gegen den Strich“ zu Wort kommen lassen. Beim Thema Gleichstellung denkt fast jeder sofort an Frauen. Aber wer denkt an die Männer? […]

Frauen

Weiblicher Kinderhass – woher kommt die Glorifizierung der Frau?

Veröffentlicht am

Frauen erzählen, dass sie Kinder hassen oder es bereuen Kinder bekommen zu haben oder aber sie töten ihre Kinder – und zwar häufiger als die Väter. Woher kommt die Glorifizierung der Frau? Die SZ bringt direkt zwei Artikel über „unglückliche Mütter“. Unglückliche Mütter Sie wollen ihr Leben zurück Tirtza, 57, findet, ihre Mutterschaft habe ihrem […]

Diskriminierung

Akzeptanz oder Toleranz? Die Begrifflichkeiten.

Veröffentlicht am

Am Wochenende habe ich es wieder erlebt. Ich habe erneut erlebt, wie Menschen, die für Toleranz und Akzeptanz werben, völlig abgehoben und fern jeder Realitätswahrnehmung übles Gift versprüht haben. Sie haben einen leicht verständlichen Artikel weder begriffen und dementsprechend nicht adäquat reagiert. Es folgte der Versuch eines Shitstorms. Gut, nehmen wir das erst einmal so […]

Frauen

Wir brauchen sexuelle Vielfalt!

Veröffentlicht am

Was ich bisher nie verstanden habe: Homosexualität gibt es seit Bestehen des Menschens. Was ist aber an gleichgeschlechtlicher Liebe vielfältig? Zunächst gibt es in dieser Form der Liebe 50 % weniger Geschlechter als in der heterosexuellen Normalsexualität. Ich habe da bisher keine Vielfalt gesehen. Jetzt ist aber alles anders! CSD-Stuttgart: Dein Foto mit der Akzeptanz-Tüte […]

Feminismus

Spiegel streng auf feministischem Kurs: Mehr Kinder durch Karrierefrauen!

Veröffentlicht am

Ach ja, was würden wir ohne den Quell des Verstandes und der Vernunft – den Spiegel! – in der deutschen Presselandschaft tun? Wir bekommen erklärt, dass die extrem niedrige Geburtenrate in Deutschland keineswegs mit den Karrierewünschen der Frau zusammenhängt. Das Gegenteil ist der Fall! Die Geburtenrate in Deutschland ist mager. Logisch, Frauen machen heute lieber […]