Gerechtigkeit

Tage der Meinungsfreiheit

Veröffentlicht am

Mir wird immer bewusster, wie sehr die Meinungsfreiheit in Deutschland leidet. Das liegt nicht nur an der Art und Weise, wie unser Staat und die Presse mit für sie unliebsamen Meinungen umgeht, das liegt auch vor allem an der Sicht vieler Mitmenschen auf die Meinungsfreiheit. Bestätigt werden sie durch Bemühungen eines Bundesjustizministers Heiko Maas, die […]

Meinungsfreiheit

Facebook hat kein Rassismusproblem

Veröffentlicht am

– Facebook hat ein Bessermenschenproblem. Ich hatte vor einiger Zeit eine Zwangspause bei Facebook. Warum ich gesperrt worden bin, weiß ich immer noch nicht richtig. Ich nehme aber an, man hat dort meinen wirklichen Namen verraten. Die Zeit der Sperrung war eine sehr entspannte Zeit. Ich musste mich nicht über ärgerliche Artikel ärgern, mir ging […]

Meinungsfreiheit

[Clip] Dieter Hallervorden kontrovers

Veröffentlicht am

Dieter Hallervorden kontrovers. Zunächst wirkt das Lied wie platter Schlager. Man höre aber auf den Text. Ein Link zum Lied: Palim Palim – ZDF zensiert medienkritisches Lied von Dieter Hallervorden bei „Menschen auf der Flucht – Deutschland hilft!“ Dieter Hallervorden ist eine TV-Legende, wie es heute nur noch wenige gibt. Zu seinem 80. Geburtstag veröffentlichte […]

Feminismus

Die Nichtigkeit/Schädlichkeit des Feminismus

Veröffentlicht am

Feminismus ist – um eine juristische Terminologie zu benuten – von Anfang an nichtig. Warum aber ist der Feminismus von Anfang an irrelevant? Er ist irrelevant für Menschenrechte – und hier sogar eher schädlich – und er ist vor allem irrelevant für Frauen. Es beginnt damit, dass man naiven Menschen, die sich die Mühe machen, […]

Feminismus

Ein düsterer Blick in die Zukunft und man ist reaktionär.

Veröffentlicht am

Nach meinem Beitrag über die Zukunft nach der Homoehe, hat ein schwuler Blogger direkt reagiert und sein Nicht-Verstehen meines Artikels deutlich zum Ausdruck gebracht. Ich verlinke nicht dorthin: Es bringt keinerlei Erkenntnisgewinn. Immerhin erkennt er, dass meine Sicht auf die Zukunft aus der Sicht eines Heterosexuellen apokalyptisch ist. Der Rest ist dann aber völliges Unverständnis. […]

Feminismus

Die Zukunft nach der Homoehe

Veröffentlicht am

Ich schreibe jetzt mal wieder meine Gedanken einfach so herunter. Die letzten Tage habe ich über einige Dinge nachgedacht. Die Diskussionen über die Homoehe haben sich in meinem Kopf festgesetzt und spielen dort momentan Poolbillard mit meinen Gedanken. Die Gedanken knallen an die Wände meines Hirns prallen ab und das Spiel wiederholt sich. Auch wenn […]

klare Gedanken

Gesprächsrunde:
Positionen – „Krieg oder Frieden in Europa – Wer bestimmt auf dem Kontinent?“

Veröffentlicht am

„Krieg oder Frieden in Europa – Wer bestimmt auf dem Kontinent?“ Mit dieser Frage beschäftigt sich die erste Ausgabe der KenFM-Gesprächsrunde „Positionen – Politik verstehen“ Unsere Gäste: Willy Wimmer, CDU-Urgestein, ehemaliger Vize-Präsident der OSZE/KSZE und Autor des Buches „Wiederkehr der Hasardeure“; Mathias Bröckers, TAZ-Mitbegründer und Autor des Buches „Wir sind die Guten“; Dirk Pohlmann, Dokumentarfilmer […]

Feminismus

Der Krieg gegen die Wissenschaft – Feminismus und Gender – NICHT-Feminist

Veröffentlicht am

Habe einen Artikel bei NICHT-Feminist zum Thema Gender Feminismus und Wissenschaft geschrieben. Es mag dramatich klingen, wenn man von einem “Krieg gegen die Wissenschaft” spricht. Nichts anderes findet aber derzeitig an verschiedenen Fronten statt. Die Schlachten werden überSprache,Schule sowieForschung und Lehregeführt. Der Feminismus ist als Mutter der Gender Studies zu sehen. Damit ist auch der […]

klare Gedanken

Homophobie – wie krank ist das denn?! « Frau ohne Welt

Veröffentlicht am

Es ist nicht bloß eine mittelschwere oder gar schwergewichtige Unhöflichkeit, es ist mehr: Es ist eine Frechheit, ein Übergriff, eine Boshaftigkeit, eine Attacke. Damit wird man, ohne dass es auffällt, zum Kranken erklärt; und der selbsternannte Phobie-Experte gibt in dem absurden Laienspiel den selbstgefälligen Onkel Doktor mit dem weißen Kittel und der blütenweißen Weste. Aber […]

Allgemein

Wo ist die politische Mitte? Treffen gegen linken Extremismus – 14. März 2015, Berlin

Veröffentlicht am

Nach der Veranstaltung zum Thema Familie der Bundeszentrale für politische Bildung mit Birgit Kelle war ich erneut auf einer politischen Veranstaltung. Diesmal war es die Veranstaltung „Treffen gegen Linken Extremismus“ der Initiative Bürgerrecht Direkte Demokratie Die Initiative Bürgerrecht Direkte Demokratie ist eine Bürgerrechtsbewegung, die sich für die unmittelbare Beteiligung der Bürger an politischen Entscheidungen einsetzt. […]

Feminismus

Artikel: „Feminismus und Humanismus – eine Abgrenzung“ bei NICHT-Feminist

Veröffentlicht am

Auch wenn ich noch kränkele, habe ich heute einen Artikel über den Widerspruch des Feminismus zum Humanismus bei NICHT-Feminist online gestellt: Feminismus und Humanismus – eine Abgrenzung – NICHT-Feminist. Bald schreibe ich auch mal wieder was hier. Will Euch doch nerven… Der Nachteil am Alleinerziehen ist, dass man alle Viren aus der Schule für sich […]

Bundesregierung

Dokumentation: Der Gender-Plan

Veröffentlicht am

Habe mich zuerst gefragt, ob ich das Posten soll. AfD böse, Nazi, homophob und blablabla. Der Clip erscheint mir allerdings zu wichtig. Eben weil ich auch Vater bin und an meinem eigenen Sohn sehe, dass die Genderpläne die Hölle für die Kinder bedeuten. Daher: Schaut Euch den Clip möglichst unvoreingenommen an und informiert Euch anschließend. […]

Allgemein

Feministin Jasna Strick und das Versagen feministischer Netzwerke

Veröffentlicht am

Jasna Strick wird momentan eingeholt von der „patriarchalen Realität“ – das Leben ist eben kein feministisches Wunschkonzert. Es gibt ein Leben neben dem feministischen Aktivisimus. Die selbsterwählte Bubble mit all ihrem Hass auf Männer ist wohl doch nicht alles. Man muss auch Geld für seinen Lebensunterhalt verdienen. Dass dies mit einem abgeschlossenen Germanistikstudium ein Problem […]