Weltanschauungen

Ha ha – die „linke Maskulistenszene“ schimpft und zetert

Veröffentlicht am
Böse Augen - Bashing

Die „gemäßigten Links-Maskus“ heulen. Sie heulen über einen Artikel, den ohne ihr Geheule wahrscheinlich so gut wie niemand wahrgenommen hätte. Ihr Aushängeschild aber ist „beschmutzt“ worden. Wer sich ins Feuer begibt, muss sich aber nicht wundern, wenn es heiß wird. Was die ganzen Heulsusen aber wieder einmal vergessen: Sie selbst können um einige brutaler in […]

Männer

Männliche Opfer „häuslicher Gewalt“ gesucht, aber…

Veröffentlicht am

Arne Hoffmann sucht für die Welt am Sonntag nach männlichen Opfern häuslicher Gewalt. Das ist schön. Die spalterische Politik, die Arne Hoffmann allerdings seit Jahren betreibt, schließt viele davon aus, sich auf diese Suche zu melden: Arne Hoffmann ignoriert seit Jahren Stimmen aus dem Web, die ihm politisch-ideologisch nicht gelitten sind. Wer ihm zu konservative […]

Feminismus

Genderkongress – Postmoderne feministische Wissenschaftstheorie

Veröffentlicht am

Es folgen rein private Notizen und Assoziationen rund um den Genderkongress 2015 in Nürnberg. Bei den Assoziationen habe ich meinem Denkapparat viel Raum gelassen und so gut wie nichts kommentiert. Diese Notizen dienen mir zur späteren Betrachtung. Wer sich aber durch meine Notizen durcharbeiten und sie kommentieren möchte: Bitte. 😉 Feministische Wissenschaftstheorie Postmoderne Ansätze Viele Ansätze […]

Männer

Distanzierungen und Solidarität

Veröffentlicht am

Eigentlich habe ich gar keine Lust, die folgenden Dinge zu schreiben, weil sie unnötig sein sollten. Da es aber immer wieder zu idiotischen Kommentaren wie diesem: Heute ist so ein sonniger Tag, da bin ich in Geberlaune: Wir Gemäßigten wollen allein euch drei verunglimpfen und aus dem Netz verbannen, weil wir euch als die größte […]