Allgemein

Das Lied der DICKEN DAME: Böse Bravo Girl! Böse Brigitte!

Veröffentlicht am

Ich habe diesen Artikel über den „Selbermach Sonntag“ der Mädchenmannschaft gefunden. Dieser Artikel ist grundsätzlich keine Erwähnung werd. Dennoch zeigt er einige Dinge, die wesentlich für den Feminismus sind. Er zeigt das intellektuelle Niveau auf dem sich Feministen bewegen die Schwierigkeit von Feministen von den eigenen Befindlichkeiten auf die Bedürfnisse der Gruppe zu schließen die […]

Feminismus

Die Nichtigkeit/Schädlichkeit des Feminismus

Veröffentlicht am

Feminismus ist – um eine juristische Terminologie zu benuten – von Anfang an nichtig. Warum aber ist der Feminismus von Anfang an irrelevant? Er ist irrelevant für Menschenrechte – und hier sogar eher schädlich – und er ist vor allem irrelevant für Frauen. Es beginnt damit, dass man naiven Menschen, die sich die Mühe machen, […]

Feminismus

EU-Bericht 2015 – Gleichstellung der Geschlechter –
2teiliger Artikel auf NICHT-Feminist

Veröffentlicht am

Ich habe mich die letzten Tage mit einem „Gleichstellungsbericht der EU“ gequält und einen zweiteiligen Artikel daraus gemacht. Wenn ich mir die bisherige Reichweite so ansehe… Mal sehen, das Konzept muss sich ändern. Wer bisher kein EU-Gegner war und ein NICHT-Feminist ist, der wird spätestens nach der Lektüre dieses Berichts zum EU-Gegner. Schlimmer und tiefer […]

Feminismus

Der Krieg gegen die Wissenschaft – Feminismus und Gender – NICHT-Feminist

Veröffentlicht am

Habe einen Artikel bei NICHT-Feminist zum Thema Gender Feminismus und Wissenschaft geschrieben. Es mag dramatich klingen, wenn man von einem “Krieg gegen die Wissenschaft” spricht. Nichts anderes findet aber derzeitig an verschiedenen Fronten statt. Die Schlachten werden überSprache,Schule sowieForschung und Lehregeführt. Der Feminismus ist als Mutter der Gender Studies zu sehen. Damit ist auch der […]

Allgemein

Vater-Kind-Kur auf Pellworm:
Die Gesprächsgruppe Väter – Runde 2 und 3

Veröffentlicht am

Die zweite Väterrunde der Vater-Kind-Kur auf Pellworm werde ich nur kurz anreißen. Sie war für uns Teilnehmer insgesamt eher enttäuschend. Ich hatte schon beim ersten Teil geschrieben, dass die anwesende Sozialpädagogin anscheinend etwas zu frisch aus dem Studium herausgekommen ist und eher langweilige Inhalte eingebracht hat. Beim zweiten Treffen wurde dieser Eindruck für mich bestärkt. […]

Bundesregierung

NICHT-Feminist: Definitionsmacht mit Heiko Maas

Veröffentlicht am

Muss gerade nochmal auf einen Artikel von mir bei NICHT-Feminist verweisen, er ist zu wichtig für uns Jungs: Definitionsmacht mit Feminist Heiko Maas – es wird ernst. – NICHT-Feminist. Dort verweise ich auch auf einen Artikel vom Fefe, der dasselbe schreibt. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie mich kürzlich ein „Held der linken […]

Allgemein

Wo ist die politische Mitte? Treffen gegen linken Extremismus – 14. März 2015, Berlin

Veröffentlicht am

Nach der Veranstaltung zum Thema Familie der Bundeszentrale für politische Bildung mit Birgit Kelle war ich erneut auf einer politischen Veranstaltung. Diesmal war es die Veranstaltung „Treffen gegen Linken Extremismus“ der Initiative Bürgerrecht Direkte Demokratie Die Initiative Bürgerrecht Direkte Demokratie ist eine Bürgerrechtsbewegung, die sich für die unmittelbare Beteiligung der Bürger an politischen Entscheidungen einsetzt. […]

Allgemein

Auf in die feministische Vater-Kind-Kur?

Veröffentlicht am

Mein Sohn und ich wollen schon seit längerer Zeit in eine Vater-Kind-Kur bzw. ICH möchte gerne in Kur. Mein Sohn und ich haben keinerlei Unterstützung – Familie, Verwandtschaft, nichts. Letztes Jahr aber hat meine Krankenkasse meinen Antrag auf Vater-Kind-Kur verschleppt, bis ich nicht mehr in den Sommerferien in Kur hätte gehen können. Das war in […]

Diskriminierung

Doro Pesch eine Frau im Heavy Metal – undiskriminiert

Veröffentlicht am

Ich bin ja nicht nur GESCHLECHTERBEWEGT – was für ein Ausdruck (!). Ich bin auch seit meinem 11. Lebensjahr Metaller – Heavy-Metal-Fan. Daher lese ich nicht nur Feministen- und Gendermüll, sondern auch Nachrichten aus dem Bereich der Musik. Leider muss ich feststellen, dass sich dieser Geschlechterkram extrem in mich hineingefressen hat. Ich kann so gut […]

Feminismus

Artikel: „Feminismus und Humanismus – eine Abgrenzung“ bei NICHT-Feminist

Veröffentlicht am

Auch wenn ich noch kränkele, habe ich heute einen Artikel über den Widerspruch des Feminismus zum Humanismus bei NICHT-Feminist online gestellt: Feminismus und Humanismus – eine Abgrenzung – NICHT-Feminist. Bald schreibe ich auch mal wieder was hier. Will Euch doch nerven… Der Nachteil am Alleinerziehen ist, dass man alle Viren aus der Schule für sich […]

Bundesregierung

Frauenquote: staatlich fundierte Misandrie

Veröffentlicht am

Ich bin momentan krank. Daher nur ein paar kurze Worte zu den weiteren Schritten zur Spaltung der Gesellschaft. Außerdem arbeite ich an einem wichtigen Artikel, der das ganze Universum zum Einsturz bringen wird – oder nicht. 😉 Die Frauenquote ist nun seit ein paar Tagen eine Form der staatlich fundierten, verordneten Misandrie. Ich werde es […]

Bundesregierung

Dokumentation: Der Gender-Plan

Veröffentlicht am

Habe mich zuerst gefragt, ob ich das Posten soll. AfD böse, Nazi, homophob und blablabla. Der Clip erscheint mir allerdings zu wichtig. Eben weil ich auch Vater bin und an meinem eigenen Sohn sehe, dass die Genderpläne die Hölle für die Kinder bedeuten. Daher: Schaut Euch den Clip möglichst unvoreingenommen an und informiert Euch anschließend. […]

Allgemein

„Gemäßigter Umgang“ mit anderen Bloggern im Geschlechterallerlei

Veröffentlicht am

Was Christian nicht wahrhaben will oder er einfach als „ich kümmere mich nicht um alles, was in meinen Blogs passiert“ abtut, habe ich erneut am eigenen Leib erfahren. Nachdem ich ja nun dachte, die Wortschrank-Affäre sei beendet, begegnet man mir immer noch asozial aggressiv in Kommentaren. Ist das jetzt also der Friedensschluss, den Gemäßigte angeblich […]

Allgemein

Feministin Jasna Strick und das Versagen feministischer Netzwerke

Veröffentlicht am

Jasna Strick wird momentan eingeholt von der „patriarchalen Realität“ – das Leben ist eben kein feministisches Wunschkonzert. Es gibt ein Leben neben dem feministischen Aktivisimus. Die selbsterwählte Bubble mit all ihrem Hass auf Männer ist wohl doch nicht alles. Man muss auch Geld für seinen Lebensunterhalt verdienen. Dass dies mit einem abgeschlossenen Germanistikstudium ein Problem […]

Feminismus

Link: Facebook und die Zensur (Englisch)

Veröffentlicht am

Facebook zensiert, das wissen wir alle. Wo aber ist die Zensur am stärksten? The 3 places where Facebook censors you the most – Feb. 6, 2015.   Interessant wäre dann natürlich noch zu sehen, wie sehr die Zensur eher Männer als Feministen betrifft. Ich weiß: Feministen sind auch z. T. Männer. Momentan philosophiere ich aber […]