Allgemein

Mal wieder:
Alltäglichem Sexismus begegnet

Veröffentlicht am

Es ist wieder einmal so weit. Es geht mir extrem auf Nerv. Es geht mir extrem an meine Emotionen, die mir als Mann nicht zugestanden werden, da ich doch so fürchterlich testosteron- und sexgesteuert bin. Männer sind im Gegensatz zu Frauen völlig unempathisch, rüchsichtslos usw. Irgendwie muss man es begründen, dass schlechter qualifizierte Frauen per […]

Bildung

Auf einmal ist Mann konservativ.

Veröffentlicht am

Die Frage, die ich mir gerade stelle, ist die: Ist Mann oder ist man auf einmal konservativ? Ist es überhaupt konservativ oder ist es einfach nur „gesunder Menschenverstand“, dass ich mittlerweile so denke, wie ich denke? Sind es nicht auch die angeblich Linken, die allesamt als Feministen daherkommen, die einem irrationale Gedankengänge aufzwingen und einen […]

Frauen

Anti-Feminismus ist Frauenhass
– sagt die Feministin

Veröffentlicht am

Mir hat Fidelbogen aus den Staaten einen Snapshot zugeschickt, der eine primtive Gleichung von Feministen zeigt. Wer Anti-Feminist ist, hasst zugleich Frauen – sagen sie. Der Gedankengang ist also der, dass die Ideologie Feminismus für das Kollektiv der Frau gilt. Das hätten Feministen gerne, so ist es aber nicht. 😉 Ich schreibe hier momentan nicht […]

Feminismus

Moderne Frauen entgehen der „Objektifizierung“

Veröffentlicht am

Wir Männer sind ja mittlerweile dazu angehalten, nicht mehr auf Reize von Frauen zu reagieren, egal wie sie uns entgegengestreckt oder aufgezwungen werden. In meinem 41 Jahre andauernden Leben bin ich daraufhin mittlerweile sehr gut dressiert. Daher habe ich kürzlich auch nicht an der Kasse reagiert, als eine Dame mit Kinderwagen, die gut und gerne […]

Feminismus

Haben Frauen Schwierigkeiten mit MGTOWs?

Veröffentlicht am

Eigentlich will ich mich ja aus sozialen Netzwerken fernhalten. Um aber gewisse Dinge bekannter zu machen, kommt man leider nicht daran vorbei, sich hin und wieder in diesen Netzwerken aufzuhalten. Ich mache dann natürlich auch den Fehler und gehe Kontakte mit Menschen ein, was relativ gefährlich für mich ist, da ich Äußerungen von Menschen zu […]

Diskriminierung

Worüber keine Feministin heult:
Kosten im Gesundheitssystem

Veröffentlicht am

Bei Recherchen zu diversen Themen, die wir Berliner Nicht-Feministen auf Dauer ansprechen wollen, sind mir so einige Zahlen begegnet, die mich erstaunt haben. Ich habe mir schon gedacht, dass Frauen höhere Kosten im Gesundheitssystem verursachen, dass es aber so eklatant ist, hätte ich nicht gedacht. (Die Zahlen sind etwas älter, es wird sich allerdings nichts […]

Gerechtigkeit

Nachtrag zum Thema „Adoptionen“ durch Homosexuelle

Veröffentlicht am

Zu meinen Artikel Adoption von Kindern – die Sinnhaftigkeit “homosexueller Adoptionen” eine kleine Ergänzung: Die Zahl der Adoptionen in Deutschland ist im Jahr 2013 auf 3 793 Adoptionen zurückgegangen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 2,4 % weniger als im Jahr 2012. Mehr als die Hälfte aller Adoptionen (2 232 beziehungsweise 59 […]

Frauen

Die Empathie der Frau Teil 667
Die Kreißsaal-Mörderin

Veröffentlicht am

Gerade frisch bei Spiegel Online entdeckt: Verdacht auf Mordversuch im Kreißsaal: Münchner Polizei verhaftet Hebamme Eine Hebamme soll in einer Münchner Klinik mit einem Medikament versucht haben, vier Mütter und deren Neugeborene zu töten. Die 33-Jährige wurde verhaftet. Sie bestreitet die Taten. Dazu muss ich zunächst zweierlei Dinge feststellen: Frauen tun sowas nicht. Können sie […]

Feminismus

2012:
Die feministische Bloggerszene

Veröffentlicht am

Gerade bin ich wieder auf einen „Klassiker“ aus dem Jahre 2012 zur feministischen Bloggerszene in Deutschland gestoßen. Eine Feministin oder ein Feminist – ist eigentlich egal –  fasst zusammen, was sich andere Feministinnen so in Kommentaren in feministischen Blogs zusammen spinnen. Nun ja, das zeigt dann schon irgendwie ganz deutlich, warum ein Dialog mit dem […]

Frauen

Frauen : Männer
Wer macht mehr im Haushalt?

Veröffentlicht am

Mich nerven diese dauernden Vergleiche zwischen Mann und Frau. Es scheint wichtiger zu sein, Männer und Frauen zu vergleichen, als eine Gemeinsamkeit zu fördern. Anstatt zu akzeptieren, dass sich Männer und Frauen unterscheiden, soll alls gleichgestellt werden. Das ist völliger Quatsch und geht auch völlig am Menschen vorbei. Momentan treibe ich mich ein wenig in […]

Frauen

Familienpässe sind nur noch für Homofamilien

Veröffentlicht am

Zunächst als Erklärung: Ein Familienpass ist ein Pass, den sich Familien kaufen können, um für eine gewisse Zeit Preisnächlässe auf Eintrittsgelder für sich – also Eltern und Kinder – in öffentliche und auch private Angebote, wie Schwimmbäder, Museen, Freizeitparks usw. zu erhalten. In Berlin habe ich letztes Jahr feststellen müssen, dass sich die Preisnachlässe für […]