Bildung

Die vergessenen „weißen Sklaven“ aus Irland – Gegenfrage.com

Veröffentlicht am

Die Geschichte des afrikanischen Sklavenhandels ist sehr gut dokumentiert und wird insbesondere in den USA umfangreich an Schulen gelehrt. Weniger bis überhaupt nicht bekannt ist jedoch die Geschichte der irischen Sklaven, die laut verschiedenen Quellen keineswegs besser behandelt wurden als ihre afrikanischen Leidensgenossen. http://www.gegenfrage.com/irland-sklaven-hungersnot/ Damit ihr nicht denkt, ich ruhe mich auf Pellworm aus. Ich wusste […]

Allgemein

Mal wieder:
Alltäglichem Sexismus begegnet

Veröffentlicht am

Es ist wieder einmal so weit. Es geht mir extrem auf Nerv. Es geht mir extrem an meine Emotionen, die mir als Mann nicht zugestanden werden, da ich doch so fürchterlich testosteron- und sexgesteuert bin. Männer sind im Gegensatz zu Frauen völlig unempathisch, rüchsichtslos usw. Irgendwie muss man es begründen, dass schlechter qualifizierte Frauen per […]

Diskriminierung

„Maskulistische Weinerlichkeit“

Veröffentlicht am

Maskulistische Weinerlichkeit: überlassen wir wolle Ich nehme an, dass ich mit diesen Worten in einem Kommentar in einem anderen Blog gemeint bin. Sollte es so sein, stelle ich nur zwei Dinge fest: Der Kommentator stellt „Emotionen“ mit „Weinerlichkeit“ auf eine Stufe. Allein der Versuch mich über eine solche Herabsetzung verletzen zu wollen, zeigt einiges deutlich. […]

Datenschutz

Danisch:
Überwachung durch ‚political correctness‘

Veröffentlicht am

Dass hier aber mit der Political Correctness eine (ebenfalls von den USA gesteuerte) monströse, völlig nichtelektronische Überwachungsstruktur aufgebaut wird, in der viele Menschen alle überwachen, ständig kontrollieren, ständig Gesinnungsproben nehmen, jeden Piep und jedes Wort auf Konformität prüfen, wird nicht erwähnt, aber gefördert. Viel wichtiger, als Handy von Besprechungen fernzuhalten wäre es, Political Correctness Ideologen […]

Allgemein

Aufwachsen – ohne Vater
Faster Pussycat – House of Pain

Veröffentlicht am

Ich bin ja recht auditiv. Ich höre sehr viel Musik. Die letzte Zeit besinne ich mich wieder auf Musik, die ich in meiner „Jugend“ gehört habe. Z. B. das Anti-Kriegs- und Soldatentumlied von Motörhead und „Die Aufgaben eines Mannes„.Gerade bin ich wieder bei einem „Sleaze revival“. Dabei habe ich einen Song wiederentdeckt, der sehr emotional […]

Beschneidung

Beschneidung:
KiKa – „Schau in meine Welt! – Tahsins Beschneidungsfest“
– eine KRITIK

Veröffentlicht am

Dieser Artikel dient nicht der Aufklärung über Beschneidungen. Dies habe ich und viele andere an anderen Stellen bereits vorgenommen. Es geht lediglich um die widerliche Darstellung der Beschneidung durch den KiKa.  Edit: Die Sendung, um die es geht, gibt es hier und den Webtalk gibt es hier   Ich habe mich ja schon im Vorfeld […]

Beschneidung

Beschneidung:
Kika hat geantwortet

Veröffentlicht am

Ich habe vor kurzem dazu aufgerufen, Kika Beschwerdemails bezüglich einer geplanten Sendung zum Thema Beschneidung zu schicken. Kika hat nun geantwortet und macht die Sache in meinen Augen nur noch schlimmer. Hier die Antwort: Sehr geehrter Herr XXXX, vielen Dank für Ihre E-Mail.Sie beziehen sich auf die Ankündigung der Sendung „Tahsins Beschneidungsfest“ aus der Reihe […]

Allgemein

KiKa feiert „ein Beschneidungsfest“ –
Bombardiert sie mit Beschwerden!

Veröffentlicht am

Mit Entsetzen habe ich gerade auf Genderama gelesen, dass der Kika eine Sendung am 19. Januar 2014 im Programm hat, bei der ein Junge gefeiert wird, der auf sein Beschneidungsfest wartet. Der Text zu dieser Sendung beginnt folgendermaßen: „Tahsins Beschneidungsfest Bald ist es so weit! Aufgeregt und voller Vorfreude blickt der elfjährige Tahsin auf das […]

Beschneidung

Beschneidungsgesetz: Schlechtes Zeugnis

Veröffentlicht am

Kurz: Ich wettere ja oft gegen die Beschneidung, da ich weiß, dass die Beschneidung sich immer negativer äußert, je älter man wird. Ich erlebe die negativen Folgen gerade am eigenen Leib. Leider akzeptiert mein gesunder Verstand viele Argumente auch nicht mehr. Das Argument der Hygiene oder der angeblich geringen Gefahr der HIV-Übertragungen usw. Ich weiß […]

Beschneidung

Beschneidungen in Israel

Veröffentlicht am

Heute morgen habe ich beim Fefe gelesen, dass in Israel eine Frau zu einer täglichen Geldstrafe verurteilt wurde, weil sie ihren einjährigen Sohn nicht beschneiden lassen will. Der Beitrag von Fefe ist hier. Ein Artikel auf Englisch dazu hier. Israel ist ja immer gegen Menschenrechte im Bereich der Genitalverstümmelung von Jungs. Ich halte mich jetzt […]

Beschneidung

Weibliche Beschneidung
– einmal anders

Veröffentlicht am

Ich habe gerade den Artikel „Weibliche Beschneidung und Schamlippenideal“ bei Telepolis gelesen. Als Opfer der Beschneidungswut bei Jungs, bin ich zunächst einmal entsetzt, dass sich Mädchen bzw. Frauen freiwillig die Schamlippen beschneiden lassen. Eine Einschränkung der sexuellen Empfindlichkeit ist z. B. nicht auszuschließen. Gerade bin ich noch etwas über die freiwilligen Beschneidungen bei Frauen verwirrt. […]

Beschneidung

Beschneidung:
Ärzteverband besorgt
– Regierung kuscht

Veröffentlicht am

Ja, es geht mal wieder um das Thema Beschneidung. Als Beschneidungsopfer liegt mir dieses Thema sehr am Herzen, weil ich immer deutlicher unter den Folgen der Beschneidung zu leiden habe. Die Argumentation von Alice Schwarzer ist ja nun auch endlich wiederlegt, dass Frauen durch beschnittene Männer weniger mit Geschlechts- und anderen Krankheiten angesteckt würden. Dies […]

Beschneidung

Beschneidungen VII
– eine sehr gute Zusammenfassung

Veröffentlicht am

Hier gibt es eine sehr gute Zusammenfassung zu dem Thema: Männliche Beschneidung vs weibliche Beschneidung – Ein Vergleich -ODER- Alle Beschneidungsargumente Pro und Contra auf einen Blick Ich musste das Lesen des Artikels leider kurzfristig unterbrechen als es um die Verluste in der Empfindung beim Sex beschnittener Männer ging. Ich habe ja gleiche Erfahrungen gesammelt. […]

Beschneidung

Beschneidung zum 6.

Veröffentlicht am

Langsam werde ich müde, immer wieder darauf hinzuweisen, wie fürchterlich diese ganzen Beschneidungen eigentlich sind. Bei Frauen handelt es sich um Verbrechen an der Menschlichkeit und bei Jungen ist es aus religiösen Motiven in Ordnung. Die Menschheit ist durch und durch sexistisch. 😛 Aber lest selbst, wie toll Beschneidungen doch sind – ich habe mir […]