Feminismus

#metoo und Sch… Gene Simmons von KISS ist dran

Veröffentlicht am
Gene Simmons - pelzblog

#metoo Gene Simmons Jetzt wird die Ikone Gene Simmons von KISS verklagt. (Ja, die Band, die in den 70ern groß geworden ist – Rock’n’Roll All Nite – and Party Every Day!) BraveWords: GENE SIMMONS Sued By TV / Radio Broadcaster For „Unwanted, Unwarranted Sexual Advances“ Klingt alles ganz doll schlimm und ganz doll realistisch. (…) […]

Frauen

Männliche Beobachtungen zu #metoo

Veröffentlicht am
Katze - Gemälde - pelzblog

Unter dem Hashtag #metoo und dem allgemeinen Gehetze der Presse gegen die Männlichkeit merkt man gerade nicht, wohin die Misandrie (Männerfeindlichkeit) führt. Hadmut Danisch schreibt in seinem Blog über Sexroboter. (…) Gibt ja die alte Erkenntnis, dass das schlimmste an der sexuellen Belästigung ist, dabei übergangen zu werden. Deshalb ist es auch so wichtig, ständig […]

Frauen

Gossip: „Überfall erfunden: Frau schlägt sich selbst Hammer gegen Stirn“

Veröffentlicht am

Ich mag solche Berichte normalerweise nicht mehr, um zu zeigen, dass Frauen genauso wie Männer manchmal völlig daneben sind – zumeist halt nur anders. Diese Geschichte ist allerdings völlig absurd: Eine Frau hat sich Überfälle, Drohbriefe, sexuelle Belästigung und Körperverletzung nur erdacht, um ihren Mann zu einem Umzug zu bewegen. Sie kommt auch nicht ohne […]

Frauen

Anmerkung:
Straßenstrich/sexuelle Belästigung durch Frauen

Veröffentlicht am

Gestern habe ich ja recht frei und unverkrampft über meine Erlebnisse auf dem Weg zur Arbeit bzw. nach Hause über einen Berliner Straßenstrich erzählt. Ich bin auch recht froh, dass mein Umgang damit so ist, wie er ist. Kann ich mich doch auf die eigentlichen dahinterliegenden Probleme fokussieren. Heute allerdings kam mir – nach dem […]

Diskriminierung

Die #neofeministische
Propagandamaschine läuft

Veröffentlicht am

Heue bzw. gestern Abend habe ich das erste Mal von diesen creepcards gelesen, die anscheinend mittlerweile gerne durch Neofeministinnen auf Konferenzen verteilt werden. Mit diesen Karten kann man wohl seine kranken Gedanken zum Thema sexuelle Übergriffe und Belästigungen zum schlechtesten geben. Einen recht propagandistischen Artikel zu diesen Creepercards habe ich hier entdeckt. Es ist unglaublich. […]