Brigitte (Zeitschrift):
– keine normalen Frauen mehr

Ich weiß, Brigitte liest man gerade wegen dieser Diäten nicht oder so.

Die Zeitschrift Brigitte hatte aber wohl jetzt eine Zeit lang ausschließlich “normale” Frauen auf dem Cover – also keine professionellen Fotomodels aus “der Branche”.

Nun kehrt die Zeitung aber wieder zu den “Professionellen” zurück. Es kommen wieder “richtige Models” aufs Cover.

…und jetzt ratet mal warum… Hell Boy

…weil die Leserinnen (ohne großes “i” in der Mitte, es handelt sich ja zumeist wirklich um weibliche Leser) den Anblick von “normalen Frauen” satt waren.

Sorry, aber Frauen:
Wisst Ihr noch, was Ihr wollt und
wie Ihr argumentiert?

War nicht der Mann der Böse,
der Euch immer diese fiesen Models vor die Nase hält und
Euch dadurch zwingt, unnötig zu hungern,
Euch “schön zu machen” usw.?

Nachlesen könnt ihr das hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.