FrauenGleichberechtigungMännerPolitik

Feministischer Verfolgungswahn
– Feminismus — Männerrechte

Dieser Artikel („Sabotieren die Mikrofone des Patriarchats die PiratinnenKon?“) wurde vor einiger Zeit bei Genderama gepostet. Er verweist auf den Artikel „Die #piratinnenkon und die Mikrofone des Patriarchats„. Leider bin ich erst heute dazu gekommen, ihn zu lesen.

Elvis manipuliert auf Konferenzen die Stimmen von Feministinnen!

Es erstaunt mich immer wieder, wie sehr sich Feministinnen und deren Schergen lächerlich machen können, ohne an ihrer Wertigkeit in der Sicht vieler zu verlieren.

Kreischige Stimmen von Feministinnen“ sind also der Mikrofonmanipulation durch Maskulisten geschuldet. Ist schon klar und Elvis Presley lebt. Geht es noch? Ich frage mich nur, wer schon mein ganzes Leben lang meine Stimme so eklig in Tonaufnahmen verzerrt, es wird kein Maskulist sein… 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.