Bin tatsächlich träge.

Bin momentan tatsächlich eher lustlos, was bestimmte Themen anbelangt. Sie beschäftigen mich zwar, aber sie nerven mich. Es nervt, dass die ganze Welt immer nur aus der Perspektive des einen Geschlechts gesehen wird. Viele Probleme werden mir gerade durch meinen Sohn immer bewusster.

Ich möchte nicht, dass er in einer solch unfairen Welt aufwachsen muss. Ich selbst erziehe ihn im Bewusstsein, dass jeder Mensch den gleichen Wert hat. Egal welchem Geschlecht er angehört. Damit hat er momentan noch ein paar Probleme, da er im Gegensatz zu mir momentan seine kindliche Machophase hat. Die ist aber durchaus normal. Mädchen finden Jungs ja auch doof. 😀

Er glaubt mir allerdings noch nicht, wenn ich sage, dass sich das auch wieder ändert. Egal für welche Sexualität er sich entscheidet. 😉

Bin mal gespannt, ob sich etwas bei mir ändert, wenn seine Schulferien morgen zuende gehen. Vielleicht bin ich ja dann wieder in einer anderen Stimmung.

Politisch ärgere ich mich momentan gerne über die (vorab-)Koalitionsgespräche – wie nennt man die? Sondierungsgespräche? und die Heucheleien der Parteien. Rot-rot-gün ist die einzige Alternative, die Sinn machen würde. Das sind allerdings meine Gedanken.

Wenn ihr mir etwas Spenden wollt, dann bitte etwas Energie und Muße, bitte. 😉

8 Gedanken zu „Bin tatsächlich träge.

  1. Es nervt, dass die ganze Welt immer nur aus der Perspektive des einen Geschlechts gesehen wird.

    wird durch

    Rot-rot-gün ist die einzige Alternative, die Sinn machen würde.

    nicht besser… eher im Gegenteil.

    Wegen der Energie: Snickers und Sport sind geile Dopamin-Trigger.

    1. Den ersten Satz lasse ich als Meinung mal so stehen, obwohl sie schrecklich unbegründet daher kommt. 😛

      Zur zweiten Aussage:
      Ich bin vegan und Sport treiben darf ich nicht. 😉

        1. Vegan: Snickers ist nicht vegan. 😉

          Sport: Ich darf aus orthopädischer Sicht keinen Sport treiben.

          Wenn ich daran zweifeln würde, dass man ein ganz normale Leben mit Veganismus leben könnte, wäre ich wohl nicht vegan. 😉

  2. Cooler Artikel! Tausche Muße gegen Motivation.
    Sag deinem Filius, dass Frauen immer nerven, als Kind wenn sie mit einem Spielen wollen, als Erwachsener wenn sie nicht spielen wollen.

    1. 😀

      Ich werde es ihm ausrichten, auch wenn er sich in diesem Fall nicht vorstellen können wird, jemals mit Mädchen spielen zu wollen. 😀

      Noch schlagen die Hormone bei ihm nicht zu. Daher ist alles noch so entspannt. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.