Friedensnobelpreis: NICHT die Merkel!

OK-2-300pxZum Glück ist uns das erspart geblieben:

Die Merkel bekommt
den Friedensnobelpreis nicht!

Es hätte für einige Herzinfarkte gesorgt.
Nach Obama hätte es aber nicht gewundert.

Das tunesische Dialog-Quartett erhält den Friedensnobelpreis 2015. Der Preis soll eine Ermutigung für die Demokratiebewegung sein.

Süddeutsche: Friedensnobelpreis für tunesisches Dialog-Quartett

3 Gedanken zu „Friedensnobelpreis: NICHT die Merkel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.