EmotionenGeschreibselLiebe

liebe, chaos, dunkelheit – mein „Kurzbuch“ ist da.

Veröffentlicht
liebe, chaos, dunkelheit - drei Bücher

Vielleicht fragt sich der ein oder andere, warum hier die letzte Zeit so wenig los ist. (Man kann es zumindest hoffen, dass sich das jemand fragt. ;))

Die Antwort ist einfach: Ich habe viel zu tun gehabt.

Ich habe es aber endlich geschafft, mein Buch auf den Markt zu werfen. Es ist ein schlankes, emotionales Buch geworden. Ich finde, es eignet sich hervorragend als Geschenk für Menschen, die emotionale und teilweise düstere Gedichte mögen, die sich nicht reimen.

Ich werde es auf jeden Fall verschenken – sonst kauft es vielleicht keiner. 😀 Nein, ich mag die Gedichte und Geschichten. Gerade weil sie sehr emotional sind, spiegeln sie mich doch sehr gut wider. Ich hoffe, dass zumindest einige Gedichte zum Nachdenken anregen.

liebe, chaos, dunkelheit – Das Buch

liebe, chaos, dunkelheit - drei Bücher

Mal sehen, wie so weiter geht. Momentan bin ich mit einigen Aktivitäten eher frustriert. Etwas mit anderen auf die Beine zu stellen, bei dem es um Politik geht, ist extrem anstrengend. Gerade für mich Hypersensibelchen ist es extrem anstrengend.

Na ja, wenigstens sind heute die ersten Exemplare meines Buchs zum „richtig anfassen“ gekommen. Mein Sohn findet das „so geil“, dass er jetzt auch anfängt ein Buch zu schreiben. Der kleine Sack macht alles viel früher als ich.

Der Clip zum Buch

Ein Gedanke zu „liebe, chaos, dunkelheit – mein „Kurzbuch“ ist da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.